Für einen Promi ist das Abenteuer Dancing on Ice schon wieder vorbei! Am heutigen Sonntag kam es in der zweiten Liveshow zum allerersten Exit – die Debüt-Küren der zehn Stars wurden auf zwei Sendungen verteilt. Schon vor Beginn der Ausgabe stand deshalb fest, dass Peer Kusmagk (44) mit der schlechtesten Bewertung der vergangenen Folge im gefürchteten Skate-Off steht. Dazu gesellte sich noch Jens Hilbert (41) – aber wen schickte die Jury nach dem Battle auf dem Eis nach Hause?

Peer trat mit seiner Partnerin Kat im Skate-Off zum Alphaville-Klassiker "Forever Young" an. Jens und Sabrina versuchten sich zu Rihannas (31) Mega-Hit "Diamonds" ein zweites Mal an dem Abend auf dem Eis. Der Jury fiel die Entscheidung offenbar nicht schwer: Durch seinen Ellenbogen-Bruch war der Paradiesvogel Jens sowieso schon schwer angeschlagen und konnte kaum mit der Leistung der anderen mithalten, wie seine 12,5 Punkte in der heutigen Show zeigten. Für Jens hat es leider nicht gereicht: "In der dritten Show sind Peer und Kat", erklärte Katarina Witt kurz und schmerzlos.

Für den Schock des Abends sorgte Model Klaudia Giez (23): Noch während des Aufwärmens für die zweite Liveshow war sie gestürzt – und zeigte sich anschließend mit Kühlpad in ihrer Instagram-Story. Für die Gruppenperformance fiel das GNTM-Sternchen deshalb auch aus. Ihren Platz für die dritte Folge hatte sich Klaudia aber bereits am Freitagabend mit ihrer Einzelperformance gesichert.

Jens Hilbert mit Eisprofi Sabrina Cappellini bei "Dancing on Ice"
SAT.1/Willi Weber
Jens Hilbert mit Eisprofi Sabrina Cappellini bei "Dancing on Ice"
Peer Kusmagk und Kat Rybkowski bei "Dancing on Ice"
Getty Images
Peer Kusmagk und Kat Rybkowski bei "Dancing on Ice"
Sabrina Cappellini  und Jens Hilbert bei "Dancing on Ice"
Marc Rehbeck
Sabrina Cappellini und Jens Hilbert bei "Dancing on Ice"
Ist Jens zurecht als erstes bei "Dancing on Ice" rausgeflogen?1827 Stimmen
1333
Ja, die Leistung war einfach nicht gut genug!
494
Nein, das war unverdient – andere Kandidaten waren definitiv schlechter.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de