Mit ihrem ersten Album brach Shirin David (24) direkt einen Rekord! Die Musikerin brachte am 20. September 2019 ihre erste Platte auf den Markt. "Supersize" schaffte es als erstes Debütalbum einer weiblichen Solo-Rapperin auf Platz eins der deutschen Charts. Im Vorfeld wurde Shirins Rap-Song "Gib ihm" zu einem der meistgeklickten Videosingles einer weiblichen Rapperin weltweit. Gegenüber Promiflash hat die Hamburgerin verraten, wie sich der Erfolg für sie mittlerweile anfühlt.

Nach der Veröffentlichung von "Supersize" war Shirin in aller Munde. Sogar US-Musikerin Nicki Minaj (36) gratulierte ihr via Twitter zu den Streaming-Zahlen. Promiflash traf die Wahl-Berlinerin auf den Place to B Awards und wollte von ihr wissen, wie sich der mega Erfolg auf sie auswirkt. "Ich fühle mich mega damit und ich freue mich auch sehr darüber", verriet sie. Shirin wisse, dass die Musikbranche in der heutigen Zeit sehr schnelllebig ist, aber für sie würde es sich anfühlen, als wäre es gestern gewesen.

Und die Erfolgssträhne des Multi-Talents bricht nicht ab! Shirin wurde auf den Place to B Awards in Berlin ein Ehrenpreis überreicht. Doch damit nicht genug: Direkt am nächsten Tag erhielt sie zudem die Nachricht, mit dem wichtigsten Medienpreis Deutschlands ausgezeichnet zu werden – die ehemalige DSDS-Jurorin bekommt einen Bambi!

Shirin David mit Mega-Mähne im April 2019
Action Press / Bieber, Tamara
Shirin David mit Mega-Mähne im April 2019
Shirin David, November 2017
Max Bertani / Actionpress
Shirin David, November 2017
Shirin David, November 2018
WENN
Shirin David, November 2018
Denkt ihr, es wird sehr bald ein neues Album von Shirin geben?66 Stimmen
48
Ja, ich denke, ihre Fans müssen nicht lange warten.
18
Nein, ich denke, wenn sie an den Erfolg anknüpfen will, braucht sie etwas Zeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de