Geht es bei den frischgebackenen Turteltauben etwa schon so schnell zur Sache? Erst vor rund einer Woche machte Demi Lovato (27) ihre brandneue Liebe offiziell: Nach den Dates mit Mike Johnson hat die Musikerin in Austin Wilson den Richtigen gefunden. Jetzt erregt die Sängerin mit neuen Aufnahmen wieder Aufsehen: Bekommen die 27-Jährige und ihr Partner etwa schon ihr erstes gemeinsames Kind?

Dieser Beitrag auf Demis Instagram-Account verwirrt ihre Fans: Zu sehen ist nämlich nicht einfach irgendein belangloses Foto der US-Amerikanerin, denn: Das Foto zeigt die Schauspielerin plötzlich mit einem prallen Babybauch, den sie liebevoll mit ihrer Hand umfasst! Wer das Ganze für einen Photoshop-Scherz hält, sollte sich festhalten – die einstige Disney-Darstellerin fügte auch noch ein Video hinzu, das zeigt: Unter ihrem blau-weißen Pünktchenkleid ragt tatsächlich eine beachtliche Wölbung hervor!

Trotz 3D-Beweis und Kurvenalarm: Bei dem kugelrunden Schwangerbäuchlein handelt es sich um einen falschen Alarm. Es ist ein Fake-Bauch, wie die angefügten Hashtags #WillundGrace und #LerntJennyKennen erklären: Der Kameraprofi wird demnächst wieder für eine Serie drehen – und in einer bald anlaufenden "Will und Grace"-Folge, wird Demi in die Rolle einer schwangeren Figur namens Jenny schlüpfen!

Demi Lovato im November 2019Instagram / ddlovato
Demi Lovato im November 2019
Demi Lovato und Austin WilsonInstagram / austingwilson
Demi Lovato und Austin Wilson
Demi Lovato im November 2019Instagram / ddlovato
Demi Lovato im November 2019
Dachtet ihr, dass Demi schwanger ist?2622 Stimmen
994
Ja, sofort!
1628
Nein, ich habe mir gleich gedacht, dass es sich um einen Scherz handelt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de