Das hat es bei The Voice Senior weltweit noch nicht gegeben! Die Senior-Ausgabe der beliebten Castingshow geht nach einer erfolgreichen ersten Staffel in wenigen Tagen in die zweite Runde. Die Jury – bestehend aus Sasha (47), Yvonne Catterfeld (39), BossHoss und Neuzugang Michael Patrick Kelly (41) – wird dann erneut die beste Ü60-Stimme Deutschlands suchen. Zu den Kandidaten gehört dieses Mal auch Grethe Weiser – sie ist die älteste Anwärterin, die es in der Show je gegeben hat!

Wie Sat.1 berichtet, will die 94-Jährige, die sich in der Show Cilli nennt, mit dem Song "Der erste Lack ist ab" die Juroren und das Publikum in den Blind Auditions am Sonntag überzeugen. "Viele schütteln vielleicht den Kopf und sagen: 'Die Alte ist verrückt' – aber ich bin es nicht. Bevor der große Klick von oben kommt, möchte ich gerne noch den kleinen Kick hier auf Erden erleben", erklärt die Essenerin. Sie störe es nicht im Geringsten, dass sie nicht mehr zu den Jüngsten zähle – und das wolle sie auch mit ihrer Musikauswahl ausdrücken.

Cilli blickt auf ein bewegtes Leben zurück: In den 40er-Jahren entdeckte die Künstlerin ihre Liebe zur Musik und lebte nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs fünf Jahre als Sängerin in Italien. Auch heute lebt sie Cilli Leidenschaft noch aus und tritt ehrenamtlich in Seniorenresidenzen auf.

Die Coaches bei "The Voice Senior" 2019
Sat.1 / André Kowalski
Die Coaches bei "The Voice Senior" 2019
Cilli bei "The Voice Senior"
André Kowalski
Cilli bei "The Voice Senior"
Sasha, Michael Patrick Kelly, Yvonne Catterfeld, Sascha Vollmer, Alec Völkel
André Kowalski
Sasha, Michael Patrick Kelly, Yvonne Catterfeld, Sascha Vollmer, Alec Völkel
Was sagt ihr zu Cillis Alter?388 Stimmen
355
Wahnsinn, damit hätte ich nie gerechnet!
33
So überraschend finde ich es nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de