Heidi Klum (46) ist ab jetzt der lebende Beweis dafür, dass Glamour keine Geldfrage sein muss! Am vergangenen Sonntag stolzierte das Top-Model glanzvoll über den roten Teppich der American Music Awards in Los Angeles. In ihrem figurbetonten Mini-Kleid, welches mit dunkelblauen Federn verziert war, zog sie alle Blicke auf sich. Mindestens genauso viele anerkennende Blicke ernteten ihre funkelnden High Heels. Wer jetzt denkt, dass die glamourösen Schuhe von einem Luxus-Label stammen und ein Vermögen kosten, irrt!

Heidi entschied sich zum Auftritt auf dem roten Teppich für ein Paar High Heels der Marke Steve Madden. Die Schuhe sind auf der spitz zulaufenden Vorderseite, auf der Rückseite und auf dem Absatz mit insgesamt 2.200 Strasssteinen besetzt – ihr Kaufpreis liegt aber nur bei ungefähr 66 Dollar (umgerechnet 60 Euro). Die Model-Ikone liefert damit den klaren Beweis, dass es nicht immer überteuerte Luxus-Schuhe sein müssen, auch nicht auf einer so wichtigen Veranstaltung wie den AMAs.

Doch nicht nur Heidis Schuhe waren auf dem roten Teppich unübersehbar, auch der liebevolle Umgang mit ihrem Ehemann Tom Kaulitz (30). Die beiden zeigten sich total verknallt und turtelnd im Blitzlichtgewitter. Ihr frisches Ehe-Glück wollten sie ganz offensichtlich nicht verstecken und gaben sich vor den Journalisten zahlreiche Küsse.

Heidi Klum bei American Music Awards 2019
Getty Images
Heidi Klum bei American Music Awards 2019
Heidi Klum und Tom Kaulitz bei den AMAs 2019
Getty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz bei den AMAs 2019
Heidi Klum und Tom Kaulitz
Getty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz
Hättet ihr gedacht, dass Heidi Klum auch preisgünstige Schuhe trägt?184 Stimmen
90
Ja, ich hätte mir das bei ihr schon denken können!
94
Nee, ich dachte sie trägt nur teure Luxus-Schuhe!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de