Hat Queen of Drags etwa das erste Liebespaar hervorgebracht? In der allerersten Staffel des Travestie-Formats schienen die Funken nicht nur auf der Bühne zu sprühen – denn zwischen Aria Addams (22) und Hayden Kryze bahnte sich tatsächlich eine handfeste Romanze an. Die Turtelei wurde am vergangenen Donnerstag abrupt von dem Exit der Schweizerin unterbrochen – doch wie ist der Beziehungsstatus der beiden Performerinnen jetzt?

Nach ihrem Rauswurf aus der Show meldete sich Hayden am Freitagmorgen bei ihrer Community auf Instagram. Ein Fan ergriff daraufhin die Chance – und fragte nach: "Bist du jetzt eigentlich mit Aria zusammen?" Die 20-Jährige antwortete direkt – und zerstörte damit jede weitere Follower-Hoffnung auf eine Drag-Liebe: "Nein!" Eine weitere Erklärung gab Hayden nicht – und verriet somit auch nicht, ob ihre Kuschelei vorbei ist oder sie nur in keiner festen Beziehung sind.

Ob Arias unparteiische Wahl nach der Märchenaufführung der Grund für die mutmaßliche Eiszeit ist? Die Wolfsburgerin hatte bei der Zwischen-Entscheidung schweren Herzens gegen Hayden gestimmt – mit der Mehrheit der Stimmen musste die anschließend gehen.

Aria Addams, Travestiekünstler
© ProSieben/Boris Breuer
Aria Addams, Travestiekünstler
Hayden Kryze, Drag-Star
Instagram / haydenkryze
Hayden Kryze, Drag-Star
Aria Addams in der dritten Episode von "Queen of Drags"
© ProSieben/Martin Ehleben
Aria Addams in der dritten Episode von "Queen of Drags"
Denkt ihr, dass Hayden und Aria wegen der Entscheidung kein Paar sind?429 Stimmen
227
Ja, das kann ich mir gut vorstellen. Das war echt hart!
202
Nein, das hat sicherlich andere Gründe.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de