Königin Margrethe II. (79) ist nicht nur ein royales Oberhaupt – sie hat auch einen ganz normalen Job! Das Oberhaupt der dänischen Blaublüter hat eine harte Zeit hinter sich: Nachdem ihr Ehemann Prinz Henrik (✝83) im Frühjahr 2018 starb, war die 79-Jährige zuletzt gesundheitlich sehr angeschlagen. Inzwischen geht es der Hobby-Malerin aber wieder gut. Sie konnte nun auch endlich wieder einer ihrer Leidenschaften nachgehen: dem Theater. Bei einer Ballettaufführung durfte Margrethe sogar mit auf die Bühne – doch aus welchem Grund?

Aktuelle Fotos zeigen die Schwiegermutter von Kronprinzessin Mary (47) am Sonntag bei einer Performance in der Kopenhagener Tivoli Hall. Nach einer tänzerischen Vorstellung von "Die Schneekönigin" wurde Margrethe auf die Bühne geholt und verbeugte sich zusammen mit dem Team. Laut Royal Central war die Kulisse des Stücks der Grund dafür: Die dänische Königin war für die Kostüme und das Bühnenbild der Präsentation verantwortlich!

Neben Margrethe soll auch ihr Sohn Prinz Frederik (51) mit seiner Frau Mary und den gemeinsamen vier Kindern im Publikum mit dabei gewesen sein. Die Schwestern der Königin, ihr Enkel Prinz Nikolai (20) sowie dessen Stiefmutter Marie applaudierten ebenfalls aus dem Zuschauerrang.

Königin Margrethe II. bei einer TrauerfeierGetty Images
Königin Margrethe II. bei einer Trauerfeier
Königin Margrethe II. von Dänemark bei einer Ballett-AufführungMEGA
Königin Margrethe II. von Dänemark bei einer Ballett-Aufführung
Prinz Nikolai und Prinzessin Marie im Dezember 2019ActionPress
Prinz Nikolai und Prinzessin Marie im Dezember 2019
Wusstet ihr, dass Margrethe Kostüm- und Bühnenbildnerin ist?66 Stimmen
29
Ja, das habe ich schon einmal gelesen.
37
Nein, das überrascht mich total!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de