Sie war der Hingucker des Abends! Seit mehr als zehn Jahren arbeitet die Ehefrau von Sänger Nick Jonas (27), Priyanka Chopra (37), mit dem Kinderhilfswerk UNICEF zusammen. 2016 wurde die Schauspielerin sogar zur Sonderbotschafterin ernannt und reist seitdem um die Welt, um die Arbeit der Organisation in ihrer Heimat Indien und in anderen Entwicklungsländern zu unterstützen. Nun wurde Priyanka von UNICEF in New York mit dem Humanitarian Award geehrt!

Für dieses Event hatte sich die Beauty ganz schön in Schale geworfen: In einem figurbetonten, roten Kleid mit tiefem Rückenausschnitt und nur einem Ärmel lief sie über den blauen Teppich. Dabei hatte Priyanka ihre Haare zu einem tiefen Zopf zusammengebunden und auch ihr Make-up hielt sie – bis auf ihre roten Lippen – eher dezent. So kam ihre Robe voll und ganz zur Geltung. Bereits im Juni erfuhr die Schauspielerin laut Daily Mail, dass sie mit dem Humanitarian Award ausgezeichnet werden soll.

Über ihren Twitter-Account bedankte sich Priyanka schon Mitte des Jahres bei dem Kinderhilfswerk. "Ich fühle mich so geehrt. Vielen Dank an UNICEF für die Auszeichnung mit dem Danny Kaye Humanitarian Award beim Snowflake Ball im Dezember! Meine Arbeit mit UNICEF im Interesse aller Kinder der Welt bedeutet für mich alles", schrieb sie damals.

Priyanka Chopra in New YorkBackgrid
Priyanka Chopra in New York
Priyanka Chopra, Dezember 2019Getty Images
Priyanka Chopra, Dezember 2019
Priyanka Chopra, Dezember 2019Candid
Priyanka Chopra, Dezember 2019
Wie findet ihr das Abendkleid von Priyanka Chopra?56 Stimmen
49
Einfach traumhaft!
7
Meinen Geschmack hat sie damit nicht getroffen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de