Das Schauspieler-Pärchen Kate Mara (36) und Jamie Bell (33) hat aktuell alle Hände voll zu tun! Im vergangenen Mai wurden die "Fantastic Four"-Darstellerin und ihr Partner zum ersten Mal Eltern einer kleinen Tochter. Den Namen ihrer Prinzessin halten die beiden bis heute geheim. Über ihre nicht ganz reibungslose Entbindung berichtete Kate bereits in einem Interview. Paparazzi-Fotos bringen nun weitere Details über ihr Kind ans Licht: Ihr Mädchen muss aktuell einen Schutzhelm tragen!

Nicht nur einmal lichteten Fotografen in den vergangenen Tagen Kate mit ihrem Kind auf offener Straße ab – dabei fällt auf, dass die Kleine eine Art Helm trägt. Solche Konstruktionen werden in der Kinderheilkunde in der Regel dazu eingesetzt, Kopfverformungen zu therapieren. Da Babys als Säugling auf dem Rücken liegen sollen, kann es passieren, dass der Hinterkopf schief oder platt wird. Um eine solche Veränderung zu korrigieren, wird dem Säugling ein individuell gefertigter Ring angepasst, der das Wachstum so lenkt, dass sich der Kopf wieder rundet.

Ob aber auch Kara und Jamies Mädchen aus diesem Grund den kleinen Panzer trägt oder vielleicht doch etwas ganz anderes hinter dem Helm steckt, ist nicht klar. Bisher äußerte sich das Paar nicht weiter über seinen Nachwuchs.

Kate Mara mit ihrer kleinen Tochter in Los Angeles
Backgrid / ActionPress
Kate Mara mit ihrer kleinen Tochter in Los Angeles
Jamie Bell und Kate Mara im Dezember 2017
Dia Dipasupil / Getty Images
Jamie Bell und Kate Mara im Dezember 2017
Kate Mara unterwegs mit ihrem Baby im Dezember 2019
Backgrid / ActionPress
Kate Mara unterwegs mit ihrem Baby im Dezember 2019
Habt ihr gewusst, dass es eine Helmtherapie für Säuglinge gibt?1079 Stimmen
794
Ja, davon habe ich schon gehört.
285
Nein, das war mir neu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de