Überraschende Mitteilung von PewDiePie (30). Der gebürtige Schwede hat Mitte des Jahres einen großen Meilenstein erreicht: Felix Kjellberg, wie der Gamer gebürtig heißt, hat mit seinem YouTube-Channel die 100-Millionen-Follower-Marke geknackt und ist die meistabonnierte Einzelperson auf der Plattform. Vor neun Jahren hatte der heute 30-Jährige seinen Kanal gestartet und brachte während der letzen Jahre fast täglich neue Clips raus. Doch seine Fans müssen jetzt eine Weile auf PewDiePies Content verzichten – denn der Netz-Star hat eine Auszeit angekündigt!

In einem aktuellen YouTube-Video macht der Web-Liebling seine Entscheidung öffentlich: "Ich nehme mir eine Auszeit von YouTube und das im kommenden Jahr." Zu seinen genauen Gründen hat sich der frischgebackene Ehemann von Marzia noch nicht geäußert – möchte dies aber bald nachholen. "Ich wollte es jetzt schon ein mal ankündigen, weil ich mir deswegen sicher bin. Ich bin müde, ich fühle mich sehr ausgelaugt. Im Frühjahr des kommenden Jahres werde ich für eine gewisse Zeit weg sein", gibt der Hundebesitzer weiter zu verstehen.

Hinter Pewds liegen aufregende, aber auch aufwühlende Jahre. Während sein erfolgreichstes Video – sein Musikclip "B*tch Lasagna" – 230 Millionen Views verzeichnen kann, hatte Felix auch mit einigen Rückschlägen zu kämpfen. Wegen einer Antisemitismus-Kontroverse wurde beispielsweise die Zusammenarbeit mit Disney gestrichen.

PewDiePie, 2017Instagram / pewdiepie
PewDiePie, 2017
PewDiePie, YouTuberInstagram / pewdiepie
PewDiePie, YouTuber
PewDiePie im März 2019Instagram / pewdiepie
PewDiePie im März 2019
Überrascht euch PewDiePies Ankündigung?566 Stimmen
438
Nein! Das war absehbar, er hat ja jeden Tag Videos produziert.
128
Doch, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de