Cindy (31) und Alex haben endlich eine Einigung gefunden! Seit ihrer Hochzeit auf den ersten Blick gab es bei der Psychologiestudentin und dem Account-Manager ein Dauerthema: Wo wollen sie wohnen – in ihrer Wahlheimat Berlin oder doch lieber in seiner bevorzugten Stadt Essen? Nachdem sie wochenlang gependelt sind, um sich zu sehen, ist es nun an der Zeit für ein gemeinsames Zuhause. Cindy hat deshalb einen Entschluss gefasst: Sie lässt die geliebte Hauptstadt für die Liebe hinter sich!

In der Spezialsendung teilte das Pärchen dem gesamten TV-Team und den Zuschauern die Neuigkeiten mit: "Ich habe mich heimlich für ein Praktikum in und um Essen herum beworben. Dann hatte ich eine Zusage, habe es meinem lieben Schatz erzählt und jetzt befinde ich mich ziemlich am Ende des Praktikums und beide Seiten können sich irgendwie nicht trennen", plauderte die 31-Jährige aus. Bei ihrem Arbeitgeber sei sie absolut glücklich und wolle gar nicht mehr weg, schwärmte sie weiter.

"Ich muss jetzt also Nest bauen", warf Alex überglücklich ein. "Entweder wir bauen ein Nest, wir mieten ein Nest oder wir kaufen ein Nest. Tatsache ist: Damit das Ganze nicht ins Wasser fällt, muss das Ganze am Wasser liegen", meinte er außerdem. Damit erfüllen sich die beiden ihren Traum von gemeinsamen vier Wänden direkt am Wasser.

Alex und Cindy beim "Berlin leuchtet"-Festival 2019
Instagram / cindy.hadeb
Alex und Cindy beim "Berlin leuchtet"-Festival 2019
Cindy, Alex und Dr. Sandra Köhldorfer (Mitte) von "Hochzeit auf den ersten Blick"
Instagram / cindy.hadeb
Cindy, Alex und Dr. Sandra Köhldorfer (Mitte) von "Hochzeit auf den ersten Blick"
Cindy und Alex bei ihrer "Hochzeit auf den ersten Blick", 2019
SAT.1/Christoph Assmann
Cindy und Alex bei ihrer "Hochzeit auf den ersten Blick", 2019
Wie findet ihr, dass Cindy für Alex nach Essen zieht?1596 Stimmen
250
Ich finde das nicht gut, denn sie liebt Berlin doch so sehr.
1346
Ich finde, das ist ein toller Liebesbeweis.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de