Für Niklas Schröder (30) haben sich die Kosten und Mühen gelohnt: Er hat endlich Haare auf dem Kopf! Für eine vollere Mähne legte sich der einstige Bachelorette-Boy, der mittlerweile mit seiner Herzdame Jessica (25) verheiratet ist, unters Messer. Doch die [Artikel nicht gefunden] wirkte keinesfalls sofortige Wunder: Auf Niks Haupt wuchs und gedeihte es nur sehr langsam. Mittlerweile sind sechs Monate ins Land gezogen und der Influencer präsentiert das Ergebnis der schmerzhaften Prozedur – und siehe da: Seine Geheimratsecken sind völlig verschwunden!

Auf Instagram postete der 30-Jährige nun einen Schnappschuss, der ganz klar beweist: Die Zeiten als Glatzkopf gehören nun endgültig der Vergangenheit an. Der Bartträger ist nun stolzer Besitzer vollen, dunklen Haars und eines akkuraten Ansatzes. "Hmm? Wie stehen mir Haare? Ich muss mich nach sieben Jahren Glatze noch etwas daran gewöhnen", gab er gegenüber seinen Followern zu.

Haare stehen dem Rosenbruder einfach super, lautet der allgemeine Tenor seiner Community. "Mega", urteilt ein User der Foto- und Videoplattform. "Steht dir wunderbar", schreibt ein anderer. "Ich mag deine Haare voll. Sie lassen dein Gesicht länglicher und maskuliner wirken und bietet Jessi schließlich eine tolle Zottelfläche", meint ein weiterer Bewunderer des Influencers.

Nik Schröder, Dezember 2019
Instagram / nik_schroeder
Nik Schröder, Dezember 2019
Niklas Schröder drei Wochen nach seiner Haar-OP
YouTube / Nik Schröder
Niklas Schröder drei Wochen nach seiner Haar-OP
Reality-TV-Stars Jessica und Nik Schröder
Instagram / nik_schroeder
Reality-TV-Stars Jessica und Nik Schröder
Wie gefällt euch Nik mit Haaren?1312 Stimmen
814
Ich finde, er sieht viel besser aus als vorher.
498
Mir gefiel er vorher optisch besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de