Helene Fischer (35) begeistert ihre Fans! Die Schlager-Queen liefert bei ihrer eigenen Festtagssendung im ZDF wieder voll ab. Vor allem der Comedy scheint sich die Sängerin in diesem Jahr verschrieben zu haben. Schon beim Speed-Dancing mit Ralf Schmitz (45) bewies die Blondine, dass sie über sich selbst lachen kann. Als sie dann Komikerin Martina Hill (45) auf die Bühne holte, wurde es richtig skurril: Helene wackelte mit einem prall gefüllten Fake-Hintern.

Die beiden Power-Frauen gingen in der Helene-Fischer-Show als Proll-Duo Larissa und Harley zu einer vermeintlichen Talentshow und mussten sich noch auf einen Act einigen. "Oh warte Larissa, ich habe einen Geisterblitz", meinte Helene, was Martina ergänzte. "Wir knoten Tiere aus Luftballons. Oder wir knoten Luftballons aus Tieren." Humor war damit bewiesen, aber das Outfit der 35-Jährigen hatte noch mehr zu bieten. "Wir müssen etwas mit Niveau machen. Ach was, Harley. Warum habe ich dir denn diesen JLo-Kim-Kardashian-Po gegeben? Auf jeden: Booty-Dance!", rief Martina und beide twerkten drauf los.

Das Publikum feierte den Auftritt jedenfalls voll ab. "Helene spricht diesen Slang, als ob sie ihn jeden Tag sprechen würde", "Harley Havana. Alleine schon der Name ist legendär" und "Martin Hill und Helene Fischer, zwei Knallerfrauen", jubilierten drei User auf Twitter. Wie fandet ihr die Sketch-Einlage? Stimmt ab!

Martina Hill und Ralf Schmitz
ZDF / Sandra Ludewig
Martina Hill und Ralf Schmitz
Helene Fischer und Howard Carpendale in der "Helene Fischer Show"
ZDF / Sandra Ludewig
Helene Fischer und Howard Carpendale in der "Helene Fischer Show"
Helene Fischer bei der "Die Helene Fischer -Show", 2019
ZDF/Sandra Ludewig
Helene Fischer bei der "Die Helene Fischer -Show", 2019
Was sagt ihr zu dem Sketch von Helene und Martina?2934 Stimmen
1269
Wow, das war echt zum Fremdschämen.
1665
Also ich habe Tränen gelacht. Das war klasse.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de