Überraschende Gewichtsbeichte von Pascal Kappés (29)! Der ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darsteller präsentiert seinen durchtrainierten Körper gerne und voller Stolz auf Social Media. Gleichzeitig beweist er aber auch, dass er ein Händchen für Mode-Trends hat. Im Sommer stand er sogar kurz davor, zum "GQ Gentleman 2019" gekürt zu werden – musste sich dann aber knapp gegen drei Konkurrenten geschlagen geben. Vor einigen Jahren wäre all das aber völlig undenkbar für ihn gewesen: Pascal litt an Übergewicht!

Mit Promiflash sprach der 29-Jährige über die Entwicklung seine Karriere als Model, Schauspieler und Influencer. Dabei verriet er: "Vor fünf Jahren hatte ich ja selber noch 110 Kilo! Ich hatte keine Muskelmasse, sondern ordentlich Speck am Bauch." Er sei zwar immer körperlich in Top-Form gewesen und habe sich mit Fußball fit gehalten. Aber durch eine Schilddrüsenunterfunktion, die bei ihm festgestellt wurde, und diversen sportlichen Verletzungen habe er es sich lieber auf der Ersatzbank mit einem Bier gemütlich gemacht. So sei es dazu gekommen, dass er ordentlich an Gewicht zugelegt hatte.

Doch dann hatte der Tattooliebhaber den entscheidenden Sinneswandel. Nachdem er den Entschluss gefasst hatte, den überschüssigen Pfunden den Kampf anzusagen, fing er entsprechend auch an, sich sportlich wieder intensiv zu betätigen. "Innerhalb von einem halben Jahr habe ich 25 Kilo abgenommen", erklärte er Promiflash voller Stolz.

Pascal Kappés bei der Eröffnung von "House of Berlin Colours" im Madame Tussauds BerlinActionPress
Pascal Kappés bei der Eröffnung von "House of Berlin Colours" im Madame Tussauds Berlin
Pascal Kappés mit seinem Hund WhiskyInstagram / pascal.kappes
Pascal Kappés mit seinem Hund Whisky
Pascal Kappés, Ex-"Berlin - Tag & Nacht"-DarstellerInstagram / pascal.kappes
Pascal Kappés, Ex-"Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller
Wusstet ihr, dass Pascal mal übergewichtig war?204 Stimmen
45
Ja, er hatte es mal erwähnt.
159
Nein, ich bin von dieser Info total überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de