Annika Hinrichsen hat ihr Leben um 180 Grad gedreht! Bei The Biggest Loser erfüllte sich die Blondine einen großen Traum stellte sich dem Kampf gegen ihr starkes Übergewicht. Aber nicht nur die Kilos purzelten während des Training-Camps unermüdlich – Annika fand in der Show endlich zu sich selbst. Kurz nach ihrer Rückkehr ins Alltagsleben traf sie einen schweren Entschluss: Annika trennte sich von ihrem Ehemann.

"Es ist natürlich so, dass man sich während der Zeit bei 'The Biggest Loser' mental weiterentwickelt und dass einem da auch klar wird, was man eigentlich will und was nicht", plauderte sie bei der heutigen Spezialausgabe der Abnehm-Sendung aus. Zurück zu Hause habe sie einfach feststellen müssen, in ihrer damaligen Beziehung nicht glücklich zu sein. "Ich habe mich jetzt getrennt und mit dieser Entscheidung geht es mir jetzt besser", stellt sie klar und freut sich darüber, den schweren Schritt gegangen zu sein.

Mittlerweile hat Annika offenbar auch endlich ihr großes Glück gefunden. Dank des Formats lernte sie ihren neuen Partner Sascha Graf kennen. Der Fitness-Liebhaber begab sich 2016 ebenfalls ins Abnehm-Abenteuer und verlor damals knapp 80 Kilogramm Körpermasse. "Ich habe es nicht für möglich gehalten, eine Dame an meiner Seite haben zu dürfen, die mich bedingungslos versteht", schrieb Sascha im Oktober zu einem Pärchen-Pic der beiden und offenbarte damit ihre Liebe.

"The Biggest Loser" – am 5. Januar 2020, um 16:30 Uhr in Sat.1, danach immer sonntags, um 17:30 Uhr in Sat.1

Annika Hinrichsen, "The Biggest Loser"-Kandidatin
Instagram / annika_thebiggestloser2019
Annika Hinrichsen, "The Biggest Loser"-Kandidatin
Sascha und Annika, "The Biggest Loser"-Teilnehmer
Instagram / sascha_the_biggest_loser
Sascha und Annika, "The Biggest Loser"-Teilnehmer
Sascha Graf, Ex-"The Biggest Loser"-Teilnehmer
Instagram / sascha_the_biggest_loser
Sascha Graf, Ex-"The Biggest Loser"-Teilnehmer
Glaubt ihr, dass "The Biggest Loser" Schuld an Annikas Ehe-Aus hatte?4530 Stimmen
3113
Ja! Sie hat sich dort sicher total verändert.
1417
Nein! Das hatte bestimmt ganz andere Gründe...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de