Für Deutschlands wohl bekannteste Großfamilie geht ein turbulentes Jahr zu Ende. So musste Silvia Wollny (54) 2019 um das Leben ihres Partners Harald Elsenbast (59) bangen. Während eines gemeinsamen Urlaubs hatte er einen Herzinfarkt erlitten und lag daraufhin wochenlang auf der Intensivstation. Noch im Krankenbett machte er der ehemaligen Promi Big Brother-Kandidatin schließlich einen Heiratsantrag, den sie sofort annahm. Mittlerweile geht es Harald deutlich besser – und das soll auch 2020 so bleiben: Harald wünscht sich für das neue Jahr ganz viel Gesundheit.

Kurz vor Silvester ziehen Silvia und Harald nun eine kleine Jahresbilanz. "Die Herzleistung könnte besser sein, ist aber stabil geblieben. Sie ist also nicht abgesackt, aber auch nicht viel nach oben gegangen", erklärt der 59-Jährige gegenüber RTL2. "Also ich würde mir für nächstes Jahr wünschen, dass das mit der Herzpumpleistung eben noch besser wird", führt er weiter aus.

Auch seine Zukünftige Silvia hat ein Herzensanliegen. "Ich wünsche mir für die Zukunft, dass wir alle gesund bleiben, dass wir weiterhin eine starke Familie sind, dass wir weiterhin so zusammenhalten, wie heute auch. Wir sind füreinander da und das zählt ganz einfach", meint die 54-Jährige. Diese Verbundenheit soll den Wollny-Klan auch in Zukunft stärken.

Start der neuen Folgen von "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!" ab Mittwoch, 8. Januar 2020 um 20:15 Uhr bei RTL2.

Silvia Wollny und Harald Elsenbast im Juli 2019
RTL II
Silvia Wollny und Harald Elsenbast im Juli 2019
Reality-Star Silvia Wollny
RTL II
Reality-Star Silvia Wollny
Die Wollnys
RTL2
Die Wollnys
Freut ihr euch auf die neuen Folgen von "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!"?392 Stimmen
327
Ja, ich kann's kaum erwarten.
65
Nein, ich gucke das Format nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de