Na, diese Schühchen kennen wir doch! Mit einem bezaubernden Foto ließen Herzogin Meghan (38) und ihr Mann Prinz Harry (35) vor Kurzem die Herzen der Royal-Fans höherschlagen. Am Silvesterabend teilte das Paar einen Schnappschuss, auf dem Harry mit seinem kleinen Sohn Archie Harrison posiert. Dick eingemummelt strahlt der Kleine bestens gelaunt in die Kamera. An Archies stylishem Outfit fällt aufmerksamen Beobachtern dann prompt etwas Besonderes ins Auge.

Klar, Archies grau-brauner Kuschel-Look ist an Niedlichkeit schwer zu übertreffen – doch was den Style des Mini-Royals so besonders macht, sind seine putzigen Treter: Es sind seine kleinen, warmen Stiefelchen, die der nicht einmal ein Jahr alte Wonneproppen auf dem Bild trägt. Die braunen Ugg-Boots hatten Harry und Meghan im Oktober 2018 auf ihrer Australien-Tour von Generalgouverneur Sir Peter Cosgrove und seiner Frau Lynne geschenkt bekommen. Zusammen mit einem Stoff-Känguru, waren es die ersten Geschenke gewesen, die die Eltern für ihren Sohn bekommen haben.

Damals hatten Prinz Harry und seine Frau kurz vor ihrer gemeinsamen Reise nach Down Under verkündet, dass Nachwuchs unterwegs ist. Kein Wunder also, dass sich das Paar während seines Trips über zahlreiche Präsente freuen durfte. Und: Über ein Jahr später ist Archie nun groß genug, um die Schuhe zu tragen.

Prinz Harry, Peter Cosgrove und Herzogin Meghan in SydneyGetty Images
Prinz Harry, Peter Cosgrove und Herzogin Meghan in Sydney
Prinz Harry, Peter Cosgrove und Herzogin Meghan in SydneyGetty Images
Prinz Harry, Peter Cosgrove und Herzogin Meghan in Sydney
Lynne Cosgrove, Prinz Harry, Peter Cosgrove und Herzogin MeghanGetty Images
Lynne Cosgrove, Prinz Harry, Peter Cosgrove und Herzogin Meghan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de