Wurden Lindsay Lohans (33) flirty Kommentare etwa bloß falsch aufgefasst? Im September brodelte die Hollywood-Gerüchteküche um die Sängerin und Liam Hemsworth (29). Der Grund: Der Schauspieler, der im August seine Trennung von Ehefrau Miley Cyrus (27) bekannt gegeben hatte, postete ein Foto von sich im Urlaub in Australien. Dieses wurde dann prompt von Lindsay kommentiert – mit der vielsagenden Frage, warum sich die beiden nicht in Sydney oder Bondi getroffen hätten. Jetzt klärte die Schauspielerin aber auf: Der Hintergrund dieser Äußerung sei ein ganz anderer gewesen!

Lindsay war an Silvester zu Gast bei der CNN Live-Berichterstattung zur Jahreswende. Dort wurde sie direkt mal von Gastgeber Andy Cohen (51) ins Kreuzverhör genommen: "Alle Leute schreiben, dass du Liam Hemsworths Posting kommentiert hast und sie möchten, dass ihr zusammenkommt", spielte er auf die Spekulationen an. Doch Lindsay ließ sich davon nicht aus dem Konzept bringen – und machte deutlich: "Er surft viel und ich arbeite mit der WOW Foundation [...] in Australien. Das ist ein wichtiges Ding für uns. Also ich arbeite sehr viel mit ihnen zusammen und bringe Menschen mit einer Reichweite zusammen und er surft und dann haben Leute das einfach falsch aufgefasst." Die WOW Foundation ist eine Organisation, die sich für Surf-Therapien einsetzt. Letztendlich soll das Ziel der 33-Jährigen also lediglich eine Zusammenarbeit und kein Flirt gewesen sein.

Was sie von den Gerüchten über eine mögliche Liaison hält und ob sie sich vielleicht wirklich mehr als eine Kooperation mit dem Schauspieler vorstellen könnte, behielt Lindsay allerdings für sich. Kürzlich ätzte sie zumindest auch noch gegen die neue Beziehung von Liams Ex Miley. Die Sängerin geht seit einigen Wochen mit Cody Simpson (22) durchs Leben.

Lindsay Lohan im November 2019Getty Images
Lindsay Lohan im November 2019
Liam Hemsworth im November 2019Instagram / liamhemsworth
Liam Hemsworth im November 2019
Miley Cyrus und Cody Simpson im Oktober 2019Instagram / mileycyrus
Miley Cyrus und Cody Simpson im Oktober 2019
Glaubt ihr, Lindsay wollte Liam echt nicht anflirten?422 Stimmen
192
Doch, ich gehe fest davon aus, dass sie flirten wollte.
230
Ich glaube ihr. Warum sollte sie ihn öffentlich auf Insta anflirten?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de