Von wegen immer sexy – Micaela Schäfer (36) schwört auf gemütliche Outfits! Die Brünette ist zwar bekannt dafür, mit ihren Reizen nur selten zu geizen. Denn bei Social Media versorgt das Erotik-Model seine Community regelmäßig mit sexy Schnappschüssen in knapper Unterwäsche oder sogar gänzlich nackt. Auch Auftritte werden gerne aufreizend und wenig bekleidet absolviert. Aber fernab der Öffentlichkeit soll es für sie bequem und unspektakulär sein: Im Interview mit Promiflash plauderte die Beauty nun über ihren total schlabberigen Freizeit-Look!

"Ich laufe rum wie der letzte Penner", verriet das Nackt-Model nun gegenüber Promiflash. Privat habe die Schönheit einfach keinen Nerv, sich in Schale zu werfen – auch wenn ihr Lover Adriano das kritisiere: "Oh Gott, wie siehst du denn aus", laute der erste Satz, wenn Micaela mal nicht aufgemotzt sei. Doch manchmal müsse es einfach lässiger sein für sie: "Ich liebe Jogginghosen und irgendwelche Schlabber-Shirts", erzählte die Erotik-Beauty.

Für den perfekten Gammel-Look bediene sich die Brünette auch hin und wieder an den Oversized-Klamotten aus der Garderobe ihres Liebsten. Seit gut einem halben Jahr sind die einstige Dschungelcamp-Kandidatin und der Gastronom ein Paar. Auf die Kleidung ihres Schatzes legt Micaela allerdings schon auch größten Wert: "Ich bin echt ein Hemdenfetischist!"

Micaela Schäfer im Februar 2013Getty Images
Micaela Schäfer im Februar 2013
Micaela Schäfer im Februar 2012Getty Images
Micaela Schäfer im Februar 2012
Micaela Schäfer mit ihrem Freund Adriano, September 2019ActionPress
Micaela Schäfer mit ihrem Freund Adriano, September 2019
Hättet ihr gedacht, dass sich Micaela privat nur ungern schick macht?210 Stimmen
101
Nein, das überrascht mich jetzt total!
109
Klar, man muss ja nicht ständig gestyled sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de