Na, wenn das mal kein Liebesbeweis ist! Im Sommer ließ Micaela Schäfer (36) im Promiflash-Gespräch die Katze aus dem Sack: Nach ihrer On-Off-Beziehung mit Felix Steiner ist die Nacktschnecke endlich wieder neu verliebt. Seit rund einem halben Jahr ist sie nun mit Adriano Hess zusammen – und scheint es verdammt ernst mit dem Berliner Restaurantbesitzer zu meinen. Mica ließ sich für ihren Liebsten nun sogar ein Tattoo stechen!

Beim Roncalli Weihnachtscircus in Berlin verriet die einstige Dschungelcamp-Kandidatin ganz überraschend gegenüber RTL: "Ich habe mir tatsächlich ein Liebestattoo stechen lassen." Und Micas Worte sind keineswegs heiße Luft. Sie legte ihren Lackmantel ab und präsentierte stolz ihr neuestes Motiv. Auf ihrem linken Schulterblatt steht nun in albanischer Sprache "Te Dua A. H.", zu Deutsch: "Ich liebe dich, A. H." Adriano machte daraufhin klar, dass es sich dabei um seine Initialen handle.

Die beiden scheinen aber auch verschossen ineinander zu sein! Beim Posieren für die Fotografen konnten sie einfach nicht die Finger voneinander lassen. Gegenüber Promiflash verriet das Erotik-Sternchen kürzlich, wie sie ihre Liebe frisch halten: Sie hängen nicht jeden Tag aufeinander! "Er ist den ganzen Tag im Restaurant für seine Kunden da und ich bin für meine Kunden da und wir freuen uns dann einfach, wenn wir uns dann wiederhaben", erklärte Mica.

Micaela Schäfer, 2019
ActionPress
Micaela Schäfer, 2019
Adriano Hess, Gastronom
Instagram / adrianohess
Adriano Hess, Gastronom
Micaela Schäfer und Adriano Hess, September 2019
Actionpress/ Timm, Michael
Micaela Schäfer und Adriano Hess, September 2019
Wie findet ihr es, dass Mica sich ein Tattoo für ihren Freund stechen lassen hat?499 Stimmen
75
Mega! Sie scheint es wirklich ernst zu meinen.
424
Oh je, hoffentlich bereut sie das nicht eines Tages...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de