Vom schicken Hotel geht es für die Promis nun ab ins australische Dickicht! Die diesjährigen Dschungelcamp-Kandidaten konnten in den letzten Tagen noch einen richtigen Entspannungs-Urlaub am Sandstrand genießen – inklusive leckerem Hotel-Essen, sonnen am Meer und einem kuscheligen Bett mit viel Platz. Damit ist für die ersten Stars allerdings jetzt endgültig Schluss: Unter anderem sind Daniela Büchner (41) und Raúl Richter (32) schon ins Camp entführt worden!

Auf Dannis Instagram-Account meldete sich vor wenigen Minuten ihre Freundin Melanie zu Wort: "Wir haben schon seit mehreren Stunden nichts mehr von ihr gehört." Scheinbar hätten die Ranger den Goodbye Deutschland-Star bereits heimlich mit ins Camp genommen. Bis dahin würde ihre Freundin ihren Account verwalten. Raúl Richter postete hingegen noch einmal selbst ein Foto, bevor er sich aus dem Staub machte. "Kräftiges Klopfen an der Tür, ein zwei Meter großer Schrank steht davor. Nein es ist nicht der Zimmerservice mit unserem Frühstück – es ist der Ranger", kommentierte er sein Bild, auf dem er winkend auf seinem Hotel-Balkon steht.

Die Fans sind völlig von der Rolle. "Oh Gott, ich drehe durch. Bin so gespannt, wie du dich schlägst", schrieb eine Userin ganz aufgeregt unter Raúls Pic. Andere Follower äußerten in den Kommentaren eher ihre Wut darüber, dass der Schauspieler aktuell überhaupt in den australischen Dschungel gehen würde. "Du solltest dich schämen. Ihr rennt in den Wald, während Millionen von Tieren nebenan elendig verbrennen!"

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei TVNOW.

Raúl Richter in Australien, Januar 2020
Instagram / raulrichter
Raúl Richter in Australien, Januar 2020
Daniela Büchner im Januar 2020
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner im Januar 2020
Raúl Richter, Juni 2019
ActionPress
Raúl Richter, Juni 2019
Freut ihr euch auf die neue Staffel?651 Stimmen
544
Ja, ich kann es schon kaum mehr abwarten!
107
Nee, ich werde es aus Prinzip nicht gucken!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de