Ist der Pyjama etwa der neue Mode-Trend? Kesha (32) ist nicht nur bekannt für ihre wilden Performances, die "TiK ToK"-Interpretin schafft es auch immer wieder, mit ihren extravaganten Looks zu überraschen. Dabei beweist die Sängerin jedoch nicht jedes Mal ein goldenes Händchen. Nun hat sie sich wohl gedacht: Warum sich ständig herrichten, wenn man auch im Schlafanzug vor die Haustür gehen kann?

Die 32-Jährige wurde beim Verlassen eines Radio-Studios in New York gesichtet. Sie trug einen rosa Satin-Pyjama! Nicht weniger auffällig war Keshas Leoparden-Mantel, den sie sich über den Zweiteiler geworfen hatte. Ihre Füße zierten offene Plateau-Schuhe. Kesha schien sich total wohl in ihrem Outfit zu fühlen und nahm sich Zeit, um lässig für die Paparazzi zu posieren.

Auch andere Stars haben sich in den vergangenen Wochen im Schlafzimmer-Style gezeigt. Zum Beispiel schienen sich Kim Kardashians (39) Tochter North West (6), Jenna Dewan (39) und Bella Hadid (23) nicht umgezogen zu haben, bevor sie das Haus verließen. Ellie Goulding (33) besuchte sogar ein Event im Pyjama.

Kesha, 2020
Luis Yllanes / SplashNews.com
Kesha, 2020
Sängerin Kesha
Luis Yllanes / SplashNews.com
Sängerin Kesha
Sängerin Ellie Goulding
Backgrid
Sängerin Ellie Goulding
Wie gefällt euch Keshas Look?104 Stimmen
39
Sieht bequem aus, warum also nicht?
65
Das ist gar nicht meins.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de