Wie eine Göttin erschien Beyoncé (38) unerwartet bei den Golden Globes 2020. Aber nicht nur mit ihrem wie immer makellosen Auftritt versetzte sie ihre Fans in Aufruhr. Ein Posting hat Queen Bey fast die Show gestohlen, weil ihre Bewunderer über die Bedeutung eines Bildes ganz besonders spekulieren. Es wäre schließlich nicht das erste Mal, dass sich hinter einem ihrer Pics eine versteckte Botschaft verbirgt. Schon bei ihrem Überraschungs-Album "Lemonade" hat 2016 ein banales Foto, auf dem sie an einer Zitrone riecht, den Titel verraten. Ob nun der neue Beitrag eine ähnliche Bedeutung haben könnte?

Ihr Bey-Hive ist zumindest bereits felsenfest davon überzeugt: Es wird neue Musik geben. Auf der heiß diskutierten Aufnahme schlürft Beyoncé an einem Martini mit zwei Oliven. Besagten Schnappschuss hat der Megastar auf seinem Instagram-Account veröffentlicht, versteckt in einer Foto-Serie. Dieses Mal, da sind sich ihre Follower sicher, lassen sie sich nicht austricksen. Ein Fan hat die Detektiv-Arbeit sogar auf das nächste Level gebracht und verknüpft das Bild mit einem bald erscheinenden Film.

Geschüttelt oder gerührt? Das ist die nächste Frage, die Fans der "Spirit"-Interpretin stellen. Sie meinen, der Martini verrät, dass Beyoncé den Titelsong für den neuen James Bond-Streifen "Keine Zeit zu sterben" singen wird. Das Getränk spiele auf den charakteristischen Lieblingsdrink des britischen Geheimagenten an. Damit würde die R&B-Künstlerin in die Fußstapfen von Musikern wie Adele (31) und Sam Smith (27) treten.

Beyoncé mit einer ZitroneInstagram / beyonce
Beyoncé mit einer Zitrone
Beyoncé bei den Grammys in LA im Februar 2017Getty Images
Beyoncé bei den Grammys in LA im Februar 2017
Beyoncé bei der UK-Premiere von "König der Löwen"Getty Images
Beyoncé bei der UK-Premiere von "König der Löwen"
Wie glaubt ihr, könnte das nächste Album heißen?233 Stimmen
82
Olive, keine Frage. Da bleibt sie bei ihrem Obst-Thema.
151
Martini, definitv! Es ist das Getränk was zählt, nicht die Garnitur.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de