Drake (33) hat eine Vorliebe für Bling-Bling! Der Rapper scheffelt schon seit Jahren Millionen mit seiner Musik und führte in diesem Jahr sogar die "People With Money"-Liste der zehn bestbezahlten Sänger an. Und sein Vermögen investiert er offenbar nur allzu gern in extravagante Schmuckstücke: Drake zeigte sich jetzt mit einer funkelnden Kette, für die er verdammt tief in die Tasche griff – sie kostete eine Million Dollar.

Wie Daily Mail berichtet, hat das Accessoire 100 Karat und wurde maßgeschneidert – und zwar in monatelanger Feinstarbeit. Es sei nämlich gar nicht so leicht, die Diamanten in Form von Herzen zu schleifen. Und die Kette besteht aus einer ganzen Reihe davon. Dazu gönnte sich der "God's Plan" noch einen passenden Ring. Wie teuer der Klunker mit Herz-Design war, ist allerdings nicht bekannt.

Schon 2017 ließ Drake ein ordentliches Sümmchen springen und kaufte sich eine mit Edelsteinen besetzte Kette. Im Gegensatz zu seinem neusten Modell war das damals aber noch recht erschwinglich. 120.000 Dollar – das entspricht 107.000 Euro – blätterte der 33-Jährige dafür hin.

Drake in West HollywoodMEGA
Drake in West Hollywood
Rapper DrakeMEGA
Rapper Drake
Drake beim internationalen Film-Festival in Toronto, 2017Getty Images
Drake beim internationalen Film-Festival in Toronto, 2017
Was sagt ihr dazu, dass Drake so viel für eine Kette ausgibt?322 Stimmen
134
Vollkommen übertrieben!
188
Total okay, er kann es sich ja leisten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de