Ilka Bessin (48) freut sich auf ihre neue Aufgabe! Ab dem 21. Februar geht die beliebte Tanzshow Let's Dance in eine neue Runde. Neben Sänger Luca Hänni (25), Ex-Fußballprofi Steffi Jones (47) und Alles was zählt-Star Tijan Njie (28) wagt sich auch die Komikerin auf das Tanzparkett. Dabei stellt die gebürtige Luckenwalderin schon vor Drehstart klar: Sie tritt nicht als ihre Kunstfigur Cindy aus Marzahn (48) auf!

In ihrer Rolle als ulkige Berlinerin Cindy fegte Ilka von 2000 bis 2016 über die deutschen Comedy-Bühnen – stets in pinkem Jogginganzug, mit lockiger Perücke und mit extremem Make-up. Ihren letzten Auftritt als Kunstfigur hatte die Blondine im Juni 2016. Im TV zeigt sie sich jetzt nur noch ohne die extravagante Verkleidung. Die "Let's Dance"-Macher haben Ilka in ihrer Comedy-Rolle schon Jahre zuvor für das Tanz-Format angefragt – damals habe die heute 48-Jährige das Angebot allerdings immer wieder abgelehnt: "Weil ich hatte immer das Gefühl, dass es nicht passt und dann ist das so eine Ulknummer und so lustig", erklärte Ilka gegenüber RTL. Auf den erfundenen Charakter als Cindy aus Marzahn will die TV-Bekanntheit deshalb während ihrer Teilnahme verzichten.

Neben einer großen Portion Respekt freut sich die Blondine allerdings auch auf ihre neue Herausforderung. Dabei ist Ilka nicht die erste Stand-up-Komikerin auf der Tanzfläche: In der vergangenen Staffel sorgte ihr Comedy-Kollege Oliver Pocher (41) für zahlreiche Lacher und tanzte sich damit in die Herzen der Zuschauer.

Ilka Bessin, TV-Star
AEDT/WENN.com
Ilka Bessin, TV-Star
Cindy aus Marzahn im Juni 2014
Getty Images
Cindy aus Marzahn im Juni 2014
Oliver Pocher im Mai 2019
Getty Images
Oliver Pocher im Mai 2019
Glaubt ihr, Ilka hat Chancen auf den Sieg?713 Stimmen
268
Ja klar, sie macht das bestimmt toll!
445
Ich weiß noch nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de