Na, endlich hat das lange Warten ein Ende! Schon seit einigen Tagen fiebern Fans von Christina Milian (38) der Geburt ihres Babys entgegen – und natürlich konnte es die Schwangere selbst gar nicht mehr erwarten, ihren Wonneproppen in die Arme zu schließen. Wie die kürzlich veröffentlichten Schnappschüsse ihrer Babykugel deutlich machten, konnte es wirklich nicht mehr lange bis zur Geburt dauern. Und tatsächlich: Kurz nachdem die Fotos entstanden sind, ist Christina Mutter geworden.

Diese freudige News gab die frischgebackene Mama jetzt auf Facebook bekannt. "Einfach perfekt", hielt sie zu einem allerersten Foto ihres Sohnemanns fest. Zugegeben, auf dem Bild ist nicht wirklich viel zu erkennen – nur die kleine Hand des Knirpses ist zu sehen. Dafür gab die Musikerin aber weitere spannende Details preis. Der Kleine hat am 20. Januar das Licht der Welt erblickt und hört auf den außergewöhnlichen Namen Isaiah.

Kurz vor Weihnachten teilte die Neu-Mami noch eine ziemlich coole Momentaufnahme von ihrem Babybauch, der komplett mit Henna-Farbe bemalt war. "Überglücklich und bereit, ihn mit so viel Liebe zu verwöhnen", schrieb Christina zu ihrem kurzen Netz-Clip, der das Kunstwerk zeigte.

Christina Milian im September 2019
Getty Images
Christina Milian im September 2019
Christina Milians Sohn Isaiah
Instagram / christinamilian
Christina Milians Sohn Isaiah
Christina Milian im Dezember 2019
Instagram / christinamilian
Christina Milian im Dezember 2019
Wie findet ihr den Namen des Kleinen?303 Stimmen
228
Super, echt ein toller Name!
75
Na ja, mir gefällt er nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de