Erfolgreicher hätte ihre Rückkehr in die Charts kaum sein können! Seit Oktober ist Selena Gomez' (27) kurzzeitige Karrierepause vorbei – mit ihrem Song "Lose You To Love Me", in dem sie ihre dramatische Trennung von Justin Bieber (25) verarbeitet hat, landete sie gleich einen Hit. Seitdem konnten ihre Fans die Veröffentlichung ihres Albums "Rare" kaum noch erwarten. Jetzt ist die Platte offiziell auf dem Markt und heiß begehrt: Sels Werk ist es auf Platz eins der Billboard Charts geklettert!

Auf ihrem Instagram-Account kann die 27-Jährige ihren Erfolg kaum fassen: "Ich danke euch so sehr, dass ihr etwas so Persönliches zu einem Moment gemacht habt, den ich nie vergessen werde. Alles, was ich mir wirklich wünsche, ist, dass ihr die Musik genießt und Liebe verbreitet."

Dass Selena bei den unglaublichen Verkaufszahlen ihre Finger mit im Spiel hatte, kehrt sie allerdings nicht unter den Teppich: "Es war mir ein bisschen peinlich, euch so oft darum zu bitten, mein Album zu streamen oder zu kaufen. Es hat sich nicht authentisch angefühlt", gesteht die Schauspielerin in dem Beitrag. Außerdem ist bekannt, dass sie selbst so viele Exemplare wie möglich gekauft hat.

Selena Gomez in New York CityGetty Images
Selena Gomez in New York City
Selena Gomez, SchauspielerinGetty Images
Selena Gomez, Schauspielerin
Selena Gomez in KalifornienGetty Images
Selena Gomez in Kalifornien
Was sagt ihr dazu, dass Selena ihr Album selbst gekauft hat?749 Stimmen
570
Macht sicherlich jeder – ist völlig in Ordnung!
179
Finde ich total daneben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de