Was war da los? Ein halbes Jahr lang war GNTM-Melissa wie vom Erdboden verschluckt. Die Rosenheimerin, die es 2019 unter die Top 15 bei Germany's next Topmodel schaffte, genoss die ihr gebotene Aufmerksamkeit im Anschluss der Staffel offensichtlich nicht wirklich: Seit Ende Juli letzten Jahres hatte sie kein Bild mehr bei Instagram hochgeladen oder sich in ihrer Story gezeigt. Ihre 50.000 Follower fragten immer wieder, wo sie stecke, bekamen aber keine Antwort. Doch jetzt meldet sich die Blondine ganz plötzlich mit einem witzigen Post zurück!

Ihre neueste Instagram-Bilderreihe kommentiert sie mit den Worten "Puh! Wenn man eigentlich nur einen ganz entspannten Abend im Berghain verbringen wollte und mal wieder sechs Monate vergangen sind", und bezieht sich dabei auf ihre sechsmonatige Social-Media-Abstinenz. Das Berliner Berghain ist ein Club, der für seine mehrtägigen, ausschweifenden Partys bekannt ist. Der Berghain-Bezug passt aber auch zu der Bildsprache ihrer Pics: Darauf lässt sie sich nämlich im vampirartigen Leder-Grunge-Look ablichten. Ihre Haare sind dabei so hell, dass sie mit ihrer weißen Haut regelrecht zu verschmelzen scheinen.

Melissas plötzliches Ab- und wieder Auftauchen scheint unter ihren Freunden allerdings schon ein Running Gag zu sein, weshalb sich wohl auch niemand wirklich um das Model sorgte. Promiflash hakte bei GNTM-Kollegin Sarah Almoril (21) nach, die scherzhaft antwortete: "Wir nennen Melissa immer 'Das Phantom'. Weil sie immer einfach aus dem Nichts irgendwo ist und dann hört man wieder monatelang nichts von ihr."

GNTM-Melissa im Januar 2020Instagram / melesdi
GNTM-Melissa im Januar 2020
Sarah Almoril, ModelInstagram / sarahalmoril
Sarah Almoril, Model
GNTM-Melissa im Januar 2020Instagram / melesdi
GNTM-Melissa im Januar 2020
GNTM-Melissa im Januar 2020Instagram / melesdi
GNTM-Melissa im Januar 2020
Glaubt ihr, Melissa ist der Trubel um ihre Person zu viel geworden?367 Stimmen
232
Ja, ich denke schon, dass sie sich deshalb eine Auszeit genommen hat.
135
Nein, ich denke eher, dass sie von ihrem GNTM-Image weg möchte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de