Paris Hilton scheint derzeit so richtig in Throwback-Stimmung zu sein! Im kommenden Februar feiert das It-Girl bereits seinen 39. Geburtstag – über seinen Alltag wird es ab Mai sogar eine YouTube-Dokumentation mit dem Titel "This Is Paris" geben, wie erst vor Kurzem bekannt wurde. Sie selbst schwelgt im Netz derweil ein wenig in der Vergangenheit statt in der Gegenwart und kramt dabei witzige Schnappschüsse aus ihrer Jugend hervor. In Paris' neuestem Web-Eintrag sieht man die Blondine als Teenie: Hier trug sie zum ersten Mal einen Push-up-BH!

"Damals, als ich mit 15 Jahren die magischen Wunder entdeckt habe, die ein Push-up-BH bewirkt!", kommentierte die Hotelerbin das Instagram-Foto belustigt. Darauf trägt sie ein Seidenkleid, ist auffällig geschminkt – und ihre Brüste sind durch das Helferlein tatsächlich auffällig nach oben geschnürt. Die Vorteile eines solchen Büstenhalters wusste Paris im Lauf ihres Lebens noch weitere Male zu schätzen: 2015 wies sie hartnäckige Gerüchte zurück, sie habe sich die Brüste vergrößern lassen – laut eigener Aussage habe sie nur einen BH ihrer eigenen Unterwäsche-Kollektion getragen.

Auf Social Media war es mit dem einen Throwback-Bild nicht getan: Das Model postete ein weiteres Foto, auf dem es 13 Jahre alt ist und die typische Selfie-Schnute einübte – und das bereits im Jahr 1994! Das entging auch ihren Followern nicht: "Oh Gott, du hast das Selfie-Machen erfunden!", freute sich eine Userin überschwänglich.

Paris Hilton, HotelerbinInstagram / parishilton
Paris Hilton, Hotelerbin
Paris Hilton im Januar 2020Getty Images
Paris Hilton im Januar 2020
Paris Hilton mit 13 JahrenInstagram / parishilton
Paris Hilton mit 13 Jahren
Was haltet ihr von Paris Hiltons Throwback?192 Stimmen
174
Total witzig! Solche Fotos hat bestimmt noch jeder von sich.
18
Dem Foto kann ich, ehrlich gesagt, nicht so viel abgewinnen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de