Soll Deutschlands größte TV-Familie in Zukunft weiter wachsen? Silvia Wollnys (54) Tochter Sylvana (28) trug vergangenen Sommer dazu bei, dass eine weitere Person auf den berühmten Nachnamen hört: Sie und ihr Ehemann Florian Köster (31) wurden zum zweiten Mal Eltern. Ihre erstgeborene Tochter Celina-Sophie (6) wurde Schwester der kleinen Anastasia Sophie. Ob das Paar noch mehr Kinder möchte? Diese Frage beantwortete die 28-Jährige nun!

In ihrer Instagram-Story veranstaltete die TV-Bekanntheit eine Frage- und Antwortrunde mit ihren Followern – und siehe da: Die Familienplanung des Pärchens war für viele User von großem Interesse! "Plant ihr noch weiteren Nachwuchs?", wollte ein Fan wissen. "Aktuell nicht. Wir sind mit unseren Mäusen wunschlos glücklich", meinte Sylvana. Ihre Familienplanung sei definitiv abgeschlossen.

In dem virtuellen Plausch ging die zweifache Mutter auch auf den Namen ihres jüngsten Sprösslings ein. "Was hättet ihr für einen Namen genommen, wenn eure Kleine ein Junge geworden wäre?", fragte jemand. "Darüber haben wir uns keine Gedanken gemacht, erst als wir wussten, was es wird. Und für Anastasia haben wir uns ja bei ihrem ersten Schrei erst endgültig entschieden", erzählte Sylvana.

Celina-Sophie Wollny und ihr Vater Florian Köster
Instagram / floriankoester44
Celina-Sophie Wollny und ihr Vater Florian Köster
Anastasia Sophie Wollny
Instagram / sylvana_wollny/
Anastasia Sophie Wollny
Florian Köster und Celina-Sophie Wollny
Instagram / floriankoester44
Florian Köster und Celina-Sophie Wollny
Hättet ihr damit gerechnet, dass Sylvanas Familienplanung abgeschlossen ist?681 Stimmen
341
Nein, ich dachte, sie möchte mehr Kinder – wie ihre Mama!
340
Ja, immerhin können zwei Kinder sehr anstrengend sein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de