Pietro Lombardi (27) zog bei DSDS über Michael Wendler (47) her! Der Sänger sucht bei dem Musikwettbewerb Deutschlands nächsten Superstar. Auch Kandidat Fabian Schmidt versuchte, sich am Samstagabend mit seinem Auftritt ein Ticket für die nächste Runde zu sichern. Mit Elan und inbrünstiger Stimme gab er "Sie liebt den DJ" vom Wendler zum Besten. Zwar konnte er mit seinem Talent nicht überzeugen, doch Pietro ist sich sicher: Er ist trotzdem besser als der Interpret!

Zwar bekommt Fabian auch von Pietro ein Nein, doch einen Kommentar kann er sich nicht komplett verkneifen: Fabians Version sei auf jeden Fall besser als eine Performance vom Wendler gewesen! "Ich hab ihn beim Ole-Festival gesehen. Er war ziemlich am Anfang, ich ziemlich am Ende dran. Du warst zwar geschockt, aber ich würde sagen, er hat nicht besser gesungen als du", sagte der "Standort"-Interpret zunächst zu seinem wenig begeisterten Jury-Kollegen Dieter Bohlen (65) und dann zu Fabian. Für ein Weiterkommen hat es dennoch nicht gereicht!

Pietro bekommt bei DSDS immer wieder etwas geboten – nicht zuletzt in der vergangenen Folge: Da hatte sich Kandidatin Carina Hollert in Netzstrumpfhose und knallroten Lackstiefeln auf dem Schoß des Musikers gerekelt und ihm einen heißen Lapdance beschert.

Fabian Schmidt bei DSDSTVNOW / Stefan Gregorowius
Fabian Schmidt bei DSDS
Dieter Bohlen und Pietro Lombardi im April 2019 in KölnGetty Images
Dieter Bohlen und Pietro Lombardi im April 2019 in Köln
Pietro Lombardi bekommt einen Lapdance von Stripperin CarinaTVNOW / Stefan Gregorowius
Pietro Lombardi bekommt einen Lapdance von Stripperin Carina
Geht Pietro mit dem Kommentar zu weit?1299 Stimmen
207
Ja, so etwas sagt man nicht über Kollegen.
1092
Nein, ist doch völlig in Ordnung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de