Es sollte die beeindruckende Rückkehr der Jonas Brothers auf die Grammy-Bühne werden. Erst glänzte das Trio mit seinem Charme auf dem roten Teppich. Dann stand die erste Performance bei der Preisverleihung seit 2009 an und sollte den Abend krönen. Allerdings wurde die Bühnenpräsenz von Nick Jonas' (27) Lächeln in den Schatten gestellt: Der Sänger hatte etwas Dunkles deutlich sichtbar zwischen den Zähnen hängen, das wie Spinat aussah.

Bei der Preisverleihung sang die Gebrüder-Truppe ein Mash-up aus ihren Songs "Five more Minutes" und "What a man gotta do". Dabei stand Nick plötzlich ungewollt im Mittelpunkt, denn bei Nahaufnahmen der Kameras fiel sofort ein kleines Missgeschick auf: "Ist das Nick Jonas auf der #GRAMMYs Bühne mit Spinat oder so zwischen den Zähnen?", schrieb ein Zuschauer bei Twitter. Dazu postete er ein Beweisfoto, auf dem der Sänger tatsächlich mit einem winzigen Essensrest am Zahn zu sehen ist. Daraufhin entbrannte auf der Social-Media-Plattform ein regelrechter Orkan an Mutmaßungen, was da genau in seinen Beißerchen hängen könnte und woher es kommt. Besonders die Frage, wie seine Brüder ihn so auf die Bühne lassen konnten, schien viele Fans zu beschäftigen.

Die Diskussion auf Twitter erlangte schließlich sogar auch die Aufmerksamkeit des "Sucker"-Interpreten. Der antwortete auf die Spekulationen mit einem eigenen Tweet – und das sehr humvorvoll: "Jetzt wisst ihr wenigsten alle, dass ich mein Gemüse aufesse", scherzte das jüngste Mitglied der Band.

Nick Jonas bei einem Konzert im Madison Square Garden im August 2019
Getty Images
Nick Jonas bei einem Konzert im Madison Square Garden im August 2019
Die Jonas Brother bei den Grammys in LA im Januar 2020
Getty Images
Die Jonas Brother bei den Grammys in LA im Januar 2020
Kevin, Nick und Joe Jonas bei den Grammys in LA im Januar 2020
ActionPress
Kevin, Nick und Joe Jonas bei den Grammys in LA im Januar 2020
Was denkt ihr über Nicks Fauxpas?633 Stimmen
379
Ist doch nicht schlimm. Man sieht nur etwas, wenn man wirklich ganz genau hinguckt.
147
Sehr peinlich, aber wenigstens kann er darüber scherzen.
107
Schon fies, dass seine Brüder ihm da nichts gesagt haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de