Sarah Amiri (21) setzt ihren Körper gekonnt in Szene! In der 13. Staffel von Germany's next Topmodel kämpfte die Topmodel-Anwärterin um den begehrten Titel in Heidi Klums (46) Castingshow. Als sogenanntes Curvy-Model schaffte es die Dunkelhaarige damals auf den 18. Platz. Zu der Plus-Size-Riege zählt sie aber inzwischen schon lange nicht mehr: Im Netz teilt die gebürtige Polin regelmäßig sexy Schnappschüsse in knappen Outfits. Im Promiflash-Interview verriet Sarah, wie sie zu ihrem Körper steht.

Auf einem neuen Instagram-Bild posiert die einstige GNTM-Teilnehmerin in einem Body mit Leopardenmuster und silbernen Stiefeln vor dem Spiegel. Von Zweifeln an ihrer Figur fehlt jede Spur: "Seitdem ich erkannt habe, wie man sich dem Druck der Modewelt anpasst, bin ich durch Training und Disziplin 'Ich' geworden", erklärte die brünette Schönheit gegenüber Promiflash. Das Sportprogramm gehört mittlerweile zum Alltag der Hobby-Boxerin. "Ich trainiere sehr gerne für meinen Körper, und ab und zu lasse ich etwas aus Stolz durchschimmern", rechtfertigte sie den offenherzigen Post.

Die Verwandlung ihres Körpers seit dem Ende der Show vor rund zwei Jahren kann sich definitiv sehen lassen. Zu den mageren Models zählt sich die Stuttgarterin aber dennoch nicht: "Ich bin keine Size Zero", betonte sie im Interview.

Sarah Amiri im Januar 2020
Instagram / sherezadeamiri
Sarah Amiri im Januar 2020
Sarah Amiri im Dezember 2019
Instagram / sherezadeamiri
Sarah Amiri im Dezember 2019
Sarah Amiri, ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2018
Instagram / sherezadeamiri
Sarah Amiri, ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2018
Würdet ihr euch über mehr solcher Schnappschüsse des Models freuen?113 Stimmen
60
Klar, sie kann sich mit ihrer Figur echt sehen lassen!
53
Na ja, darauf könnte ich auch verzichten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de