Jetzt gibt Taylor Swift (30) einen intimen Einblick in ihr Leben! Nach Stars wie Lady Gaga (33) und Beyoncé (38) bekommt nun auch die "Lover"-Interpretin ihre eigene Netflix-Dokumentation. Am Freitag wird der Film veröffentlicht, in dem die erfolgreiche Sängerin einen ziemlich intimen Einblick in ihr Seelenleben gibt. Vor wenigen Tagen fand die Premiere statt – und aus diesem Anlass putzte sich Taylor ordentlich heraus!

Die Musikerin erschien auf dem roten Teppich gewohnt stylish: Sie präsentierte sich in einem trägerlosen, karierten Tweed-Anzug und das Outfit stimmte bis ins kleinste Detail: Taylor rundete den Look mit Schuhen und einem Mantel in demselben Muster ab. Letzteren warf sie ganz lässig über die Schultern. Da ihre Kleidung eher dezente Farben hatte, setzte die Blondine auf ein auffälliges Make-up und trug einen knallroten Lippenstift!

Die Dokumentation heizt Gerüchte an, die bereits seit dem vergangenen Jahr um Taylor und ihren Freund Joe Alwyn (28) kursieren: Nachdem die Beauty in einem Song eine Verlobung mit dem Schauspieler andeutete, trägt sie im YouTube-Trailer zur neuen Netflix-Produktion nun einen riesigen Ring an der linken Hand! Ob sie die Spekulationen damit bestätigen wollte?

Taylor Swift bei der "Miss Americana"-Premiere im Januar 2020 in Park City
Getty Images
Taylor Swift bei der "Miss Americana"-Premiere im Januar 2020 in Park City
Taylor Swift bei der "Miss Americana"-Premiere im Januar 2020 in Park City
Getty Images
Taylor Swift bei der "Miss Americana"-Premiere im Januar 2020 in Park City
Taylor Swift bei der "Miss Americana"-Premiere im Januar 2020 in Park City
Getty Images
Taylor Swift bei der "Miss Americana"-Premiere im Januar 2020 in Park City
Wie gefällt euch der Look?113 Stimmen
103
Ich finde, das Outfit sieht super aus!
10
Mir gefällt der Look überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de