Für einige Mädchen platzte der Traum, Germany's next Topmodel zu werden, am Donnerstag gleich wieder. Zwischen 40 und 50 Kandidatinnen nahmen Heidi Klum (46) und ihr Gastjuror Julien Macdonald in der ersten Folge der neuen Castingshow-Staffel mit. Diese Nachwuchs-Models mussten ihr Können bei einer Fashion Show unter Beweis stellen. Unter ihnen war auch Anastasija Lukic. Die zum Zeitpunkt der Dreharbeiten noch 16-Jährige überzeugte von Beginn an mit ihrer Ausstrahlung. Für ein Weiterkommen in die zweite Episode reichte es am Ende allerdings nicht – aber war dieser Rauswurf wirklich gerechtfertigt?

Auf dem Catwalk leistete sich die Wienerin einige Patzer. Sie wackelte mehrfach auf ihren Schuhen und stürzte einmal sogar. Trotzdem ging Anastasija professionell mit der Situation um: Ihre Frustration ließ sie sich nicht anmerken, sie strahlte weiterhin bis über beide Ohren und beendete ihre Performance mit einer selbstbewussten Pose. Am Ende gab sie den High-Heels die Schuld am missglückten Walk. "Ich verdiene es, weiterzukommen. Ich bin überzeugt von mir, was meinen Laufsteg angeht und, was meine Persönlichkeit angeht", betonte sie gegenüber ProSieben – und so sahen es auch die Fans des Formats.

Auf Instagram und Co. zeigten sich die GNTM-Zuschauer sauer! "Was? Wieso zur Hölle ist Anastasija rausgeflogen?" oder "Dass Anastasija raus ist, ist ein Witz, oder? Was soll das?", machten sie ihrem Ärger Luft. An dem Show-Schicksal der jungen Frau ändert sich trotzdem nichts – für sie ist die GNTM-Reise vorerst vorbei.

Ex-GNTM-Kandidatin Anastasija, September 2019
Instagram / anaspalace
Ex-GNTM-Kandidatin Anastasija, September 2019
Anastasija, bekannt aus "Germany's next Topmodel"
Instagram / anaspalace
Anastasija, bekannt aus "Germany's next Topmodel"
Anastasija Lukic, Model
Instagram / anaspalace
Anastasija Lukic, Model
Findet ihr Anastasijas GNTM-Aus ungerechtfertigt?1832 Stimmen
1097
Ja, das hat für mich gar keinen Sinn ergeben.
735
Nein! Sie ist schlecht gelaufen, was erwartet man da?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de