Frau Herzogin, sind Sie das etwa? Eine Bloggerin aus Missouri in den USA verwirrt zurzeit die Social-Media-Nutzer: Am vergangenen Montagabend hat Akeisha Land ein niedliches Selfie von sich und ihrer Tochter Greyson auf Instagram geteilt. Und wurde damit völlig unerwartet über Nacht zur Internet-Bekanntheit! Denn auf dem Schnappschuss hat sie eine ungeheure Ähnlichkeit mit keiner Geringeren als der Herzogin Meghan (38) höchstpersönlich!

Unter Akeishas Posting vom Montag schrieben viele ihrer 161 Tausend Follower, dass sie sie beinahe mit der Frau von Prinz Harry (35) verwechselt hätten. Das Bild spornte die Social-Media-Plattform-Nutzer dazu an, sich durch die gesamte Foto-Mediathek der Bloggerin zu klicken. Und dort steht auch unter einer Aufnahme vom Juni 2019 bereits, dass sie das Double des "Suits"-Stars sein könnte. Ein User kommentierte: "OMG! Sogar ich sitze hier und muss mich fragen: 'Ist das nicht Meghan?'" Einem anderen sei auch aufgefallen, dass sie dasselbe Lächeln und ähnliche Sommersprossen habe.

Ein Statement von Akeisha selbst, wie ihr der adlige Vergleich gefällt, gibt es inzwischen sogar auch. Gegenüber E! News verriet sie: "Es ist verrückt! Wirklich jeder neue Kommentar ist über mich. Ich bin es einfach nicht gewohnt, so im Mittelpunkt zu stehen. Es ist total überwältigend." Den Vergleich zu ihrem berühmten Pendant nehme sie als Kompliment, da sie die Herzogin wunderschön fände.

Akeisha Land im Januar 2020
Instagram / greyson_land
Akeisha Land im Januar 2020
Herzogin Meghan und Prinz Harry im Januar 2020 in Kanada
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry im Januar 2020 in Kanada
Akeisha Land im Januar 2020
Instagram / greyson_land
Akeisha Land im Januar 2020
Findet ihr, dass sich Akeisha und Meghan ähneln?1636 Stimmen
990
Ja! Das könnten Zwillinge sein.
646
Nein, nicht wirklich. Alleine die Nasen- und Mundpartie sind komplett verschieden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de