Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen! In der aktuellen Ausgabe von Schlag den Star traten Fußball-Europameister Mario Basler (51) und Zwei-Sterne-Koch Frank Rosin (53) gegeneinander an – und im Duell um den Sieg und das Preisgeld von 100.000 Euro schenkten sie sich nichts: Mal gewann Rosin einige Runden, mal konnte Basler einige Wettkämpfe für sich entscheiden. Am Ende konnte es aber nur einen Gewinner geben und der hieß Frank Rosin.

Besonders spannend wurde es nach dem zwölften Spiel. Nach dem Wettkampf "Sortieren", welches Frank für sich entschieden hatte, stand es 48 zu 30 Punkten für den 53-Jährigen. Das bedeutete: Das dreizehnte Spiel war ein Matchball für das TV-Gesicht. Mit einem Sieg in der Challenge "Wurf-Katapult" hätte er die Show vorzeitig gewinnen können. Doch Mario verhinderte das gekonnt – aber nur kurz. Bereits beim nächsten Spiel "Schneiden" siegte Frank Rosin souverän und holte sich die Siegerprämie mit 62 Punkten.

Die Show verlief nicht ohne Zwischenfälle! In der sechsten Runde "Hubwagen" mussten die Duellanten je mit einem Hubwagen fünf Kisten auf die jeweilige Ablageposition bringen. Rosin ging als Gewinner aus dem Spiel hervor – aber viele Fans fanden: Der 53-Jährige hätte nicht gewinnen dürfen!

Mario Basler beim Softopening seines Restaurants MB30
azee / ActionPress
Mario Basler beim Softopening seines Restaurants MB30
Frank Rosin beim Kick Media Sommerfest im Köln Sky
Eichentopf,Ulrik
Frank Rosin beim Kick Media Sommerfest im Köln Sky
Mario Basler beim Schauinsland Reisen Cup 2018
Cinamon Red/WENN.com
Mario Basler beim Schauinsland Reisen Cup 2018
Habt ihr mit dem Sieger gerechnet?2550 Stimmen
1720
Ja, das war mir total klar!
830
Nein. Ich hatte mit einem anderem Sieger gerechnet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de