Rodrigo Alves (36) ist seinem Wunschkörper einen Schritt näher! Eigentlich wurde der 36-Jährige als Real-Life-Ken bekannt – vor wenigen Monaten verkündete er jedoch, dass er sich in eine Frau verwandeln will. Und offenbar ist der ehemalige UK-Promi Big Brother-Teilnehmer seinem großen Ziel nun schon einen Schritt näher: Der Schönheits-OP-Fan legte sich ein weiteres Mal unters Messer und hat jetzt Brüste!

Rodrigo ließ sich kürzlich in einer Klinik in Istanbul den Busen machen. In einem Interview mit Mail Online erklärte er, dass sein Leben mit Oberweite nun viel besser sei. Seine optische Transformation sei jedoch noch lange nicht abgeschlossen: "Ich liebe es, meine Brüste zu haben, aber es ist noch nicht einmal die Hälfte von dem, was ich vor mir habe, um eine Frau zu sein", erklärte Roddy.

Seinen ersten Auftritt als Dame hatte der Reality-TV-Star Anfang Januar in der italienischen TV-Sendung "Non è la D'Urso". "In der Show wurde ich immer noch mit meinem Geburtsnamen Rodrigo Alves vorgestellt. Den werde ich noch bis März 2020 behalten", erzählte er in dem Gespräch. Welchen Namen Rodrigo danach annimmt, verriet er jedoch noch nicht.

Rodrigo Alves im September 2018
Getty Images
Rodrigo Alves im September 2018
Rodrigo Alves im Januar 2020
Backgrid / ActionPress
Rodrigo Alves im Januar 2020
Rodrigo Alves im September 2018
Getty Images
Rodrigo Alves im September 2018
Folgt ihr Rodrigo auf Instagram?832 Stimmen
22
Ja, ich finde ihn ganz toll!
810
Nein, ich folge ihm nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de