Bei Janika Jäcke (31) hat der Liebesblitz eingeschlagen! Erst Ende vergangenen Jahres lernte die ehemalige Der Bachelor-Kandidatin DJ Kai Schwarz kennen – jetzt machte sie ihre Beziehung bereits öffentlich. Während die beiden wohl auf Wolke sieben schweben, werden die Stimmen der Kritiker bereits laut: Janika und Kai trennen immerhin zehn Jahre Altersunterschied. Ob das ein Problem für das frischverliebte Paar darstellt?

Auf Nachfrage von Promiflash stellt die 31-Jährige klar: Das Thema Alter spielt nicht die geringste Rolle in ihrer Partnerschaft! "Liebe kennt kein Alter. Und wie sagt man so schön: Man ist so alt, wie man sich fühlt." Janika nimmt die Differenz sogar mit Humor. "Außerdem habe ich gehört, das liegt aktuell im Trend", scherzt die Bachelor in Paradise-Teilnehmerin weiter.

Ob der 41-Jährige gerade mit seiner Lebenserfahrung bei der Blondine punkten kann? Bei der Beschreibung seiner Charakterzüge kommt Janika jedenfalls total ins Schwärmen: "Ich schätze an ihm, dass er immer da ist, wenn man ihn braucht, er immer einen kühlen Kopf bewahrt und in jeder Hinsicht enorm unterstützt." Außerdem beeindrucke ihn seine aufmerksame Art jeden Tag aufs Neue.

Kai Schwarz im Februar 2019
Instagram / kaischwarz
Kai Schwarz im Februar 2019
Janika Jäcke und Kai Schwarz
Privat
Janika Jäcke und Kai Schwarz
Janika Jäcke im Januar 2020
Instagram / janikajaecke
Janika Jäcke im Januar 2020
Seid ihr überrascht, dass Janika das Alter ihres Partners egal ist?281 Stimmen
34
Ja. Ich dachte, das spielt eine größere Rolle.
247
Nein. Zumal die Spanne zwischen 31 und 41 echt halb so wild ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de