Überraschendes Statement von Jameela Jamil (33)! Die Schauspielerin ist öfter mal in Plauderlaune, wenn es um ihr Privatleben geht. Ob es um ihre Gesundheit, ihre frühere Essstörung oder sogar das Thema Abtreibung geht – die "The Good Place"-Darstellerin teilt oft intime Details über ihr Leben mit ihren Fans. Über ein Thema hat sie bisher allerdings immer geschwiegen: Jameela hat sich als queer geoutet!

Das verriet die 33-Jährige jetzt in einem langen Statement auf Twitter: "Twitter ist brutal. Deshalb habe ich mich nie offiziell als queer geoutet. Ich habe einen Regenbogen zu meinem Namen hinzugefügt, als ich vor ein paar Jahren so weit war. Es ist nicht leicht, in der südasiatischen Gemeinschaft akzeptiert zu werden und ich habe immer ehrlich geantwortet, wenn ich auf Twitter direkt danach gefragt wurde." Ihr plötzliches Coming-out hat auch einen ganz bestimmten Grund. Sie musste zurzeit viel Kritik für ihren Juror-Job bei der Tanz-Show "Legendary" einstecken, für die sich viele Zuschauer lieber eine queere Jury gewünscht hätten.

Jameela ist bereits seit fünf Jahren mit dem Musiker James Blake (40) zusammen. Durch ihr Queer-Outing macht sie deutlich, dass sie sich nicht als heterosexuell identifiziert. Weitere Details zu ihrer Sexualität gab sie in ihrem Statement allerdings noch nicht preis.

Jameela Jamil in den San Vicente Bungalows in West Hollywood
Getty Images
Jameela Jamil in den San Vicente Bungalows in West Hollywood
Jameela Jamil in Los Angeles
Getty Images
Jameela Jamil in Los Angeles
James Blake und Jameela Jamil beim Roc Nation The Brunch
Getty Images
James Blake und Jameela Jamil beim Roc Nation The Brunch
Folgt ihr Jameela auf Twitter?373 Stimmen
23
Ja, ich bin ein großer Fan von ihr.
350
Nein, bisher noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de