Vanessa Bryant (37) ist in tiefer Trauer. Am 26. Januar musste die 37-Jährige ihren wohl schwersten Verlust verkraften: Ihr Mann Kobe Bryant (✝41) und ihre 13-jährige Tochter Gianna Bryant, genannt Gigi, kamen bei einem Helikopterabsturz ums Leben. Wie entsetzlich hart diese Zeit für die vierfache Mutter ist, machte sie bereits in einem Beitrag auf ihrem Social Media-Kanal deutlich. Jetzt gab es einen rührenden Abschied - von Gigi!

Die Schule des Mädchens hatte einen Gedenkgottesdienst ausgerichtet und Vanessa teilte auf Instagram einige rührende Eindrücke der Zeremonie. "Gott, ich vermisse dich. Ich bin so glücklich, dass ich 13 Jahre lang aufgewacht bin und dein wunderschönes Gesicht und Lachen sehen konnte", schrieb sie zu einer Aufnahme, die ein Denkmal mit einem Bild von Gianna (✝13) zeigt. "Ich wünschte, es wäre bis zu meinem letzten Atemzug gewesen", kommentierte die Frau des NBA-Stars den herzzerreißenden Beitrag.

Die Andacht hatte in der Turnhalle der Schule stattgefunden, bei der auch das Basketballtrikot von Gianna mit der Nummer zwei ausgestellt und geehrt wurde. Sie sei der Star des Teams der achten Klasse der Harbor Day School in New Port Beach, Kalifornien gewesen. Auf Vanessas Instagram-Kanal können sich die Fans neben den Bildern auch die Reden des Schulleiters und einiger Mitschüler ansehen.

Kobe Bryant mit seiner Frau Vanessa und seinen Töchtern Natalia und Gianna
Getty Images
Kobe Bryant mit seiner Frau Vanessa und seinen Töchtern Natalia und Gianna
Vanessa Bryant bei einem Event im November 2014
Getty Images
Vanessa Bryant bei einem Event im November 2014
Das Trikot von Gianna Bryant
Instagram / vanessabryant
Das Trikot von Gianna Bryant


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de