Dieses überraschende Let's Dance-Aus schlägt hohe Wellen! Ende Februar geht die beliebte Tanz-Show in eine neue Runde. Die Promi-Kandidaten wurden bereits bekannt gegeben – und auch die Liste der Profitänzer ist seit Donnerstagabend veröffentlicht. Dabei sorgt ein fehlender Name für Aufsehen: Publikumsliebling und Mehrfach-Siegerin Ekaterina Leonova (32) ist dieses Mal nicht dabei! Der empörte Aufschrei der Fans ist nun gewaltig!

Die Promiflash-Leser sind in einer Umfrage (Stand 7. Februar 09.04 Uhr) über die ausgeblienene Kandidatur der 32-Jährigen fast gänzlich einer Meinung: 5.441 von insgesamt 6.026 Fans, die abgestimmt haben, finden es schade, dass Ekat das TV-Parkett verlassen hat, und sind sich sicher: Ohne sie werde in der Show definitiv etwas fehlen! Auch im Netz reihen sich die ungläubigen Kommentare aneinander. Ex-Teilnehmerin Evelyn Burdecki (31) schreibt beispielsweise auf Instagram: "Oh, nein, wieso, Schatz? So eine tolle Tänzerin."

Die Frage nach dem Warum blieb bisher unbeantwortet. Ekat meldete sich zwar nach der Verkündung auf ihrem Account zu Wort, schwieg aber über die Hintergründe. Doch leicht fiel ihr der Abschied offensichtlich nicht: "Diese Nachricht hat mich sehr traurig gemacht, weil mein Herz und meine Seele immer auf der Tanzfläche bleiben", gab sie in einem Statement zu.

Ekaterina Leonova, Profitänzerin
Instagram / ekatleonova
Ekaterina Leonova, Profitänzerin
Evelyn Burdecki bei der Berlin Fashion Week
Getty Images
Evelyn Burdecki bei der Berlin Fashion Week
Ekaterina Leonova und Pascal Hens
Getty Images
Ekaterina Leonova und Pascal Hens


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de