Im vergangenen Jahr mussten einige Fans von Die Höhle der Löwen ganz stark sein: Es wurde bekannt gegeben, dass Investor Frank Thelen (44) nach fünf Jahren in der TV-Show seinen Sessel räumen wird. In der Staffel im Frühjahr 2020 wird Frank ein letztes Mal mit in der Show zu sehen sein. Wie seine Kollegen auf seinen Ausstieg reagiert haben, verrät er im Promiflash-Interview.

"Ich glaube, der ein oder andere ist traurig", beteuerte der 44-Jährige im Promiflash-Gespräch auf der Lambertz Monday Night. Zwischen den Investoren seien in der langen Zeit natürlich Freundschaften entstanden, aber alle können Franks Entscheidung, die Show zu verlassen, nachvollziehen. "Und ich glaube, das passt für alle Seiten", erklärte er weiter. Seinen Platz wird in Zukunft der ehemalige Rennfahrer Nico Rosberg (34) einnehmen.

"Ich glaube, das ist ein super Nachfolger, der auch international bekannt ist", tat Frank seine Meinung über Rosberg kund. Der Formel 1-Star soll zudem gut auf die Sendung vorbereitet sein. Frank hofft außerdem, dass das Format in Zukunft mit Rosberg noch erfolgreicher sein wird.

Die Investoren Judith Williams und Frank Thelen
Instagram / frank_thelen
Die Investoren Judith Williams und Frank Thelen
Frank Thelen in der Schweiz 2019
Instagram / frank_thelen
Frank Thelen in der Schweiz 2019
Nico Rosberg, Rennfahrer
Getty Images
Nico Rosberg, Rennfahrer
Guckt ihr euch die letzte Staffel mit Frank an?322 Stimmen
244
Auf jeden Fall! Ich bin ein großer Fan.
78
Nein, ich denke nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de