Oana Nechiti (31) startet aktuell voll durch! Die Tänzerin war nicht nur jahrelang ein Teil der erfolgreichen TV-Show Let's Dance – seit vergangenem Jahr sitzt sie auch noch neben Musikgrößen wie Dieter Bohlen (66), Xavier Naidoo (48) und Pietro Lombardi (27) in der Jury von DSDS. Doch auch die Powerfrau fing mal klein an: Und wie jetzt herauskommt, wurde sie tatsächlich von niemand Geringerem als "Let's Dance"-Chefjuror Joachim Llambi (55) entdeckt!

2010 performte Oana bei einem Tanzturnier am Düsseldorfer Flughafen, bei dem auch Llambi als Wertungsrichter vor Ort war. "Ich war wahnsinnig begeistert. Aura, tänzerisches Vermögen, sie war präsent. Genau sie brauchen wir bei 'Let’s Dance'", lässt der 55-Jährige die erste Begegnung mit ihr in der Doku "Absolut Oana Nechiti" Revue passieren. Sie und ihr Tanzpartner und Verlobter Erich Klann (32) bekamen prompt eine Einladung zum Casting: Während sich Erich kurz darauf über eine Zusage freuen durfte, hakte es bei Oana vor allem an der Sprache. Die Rumänin war zu diesem Zeitpunkt gerade mal drei Wochen in Deutschland und konnte sich noch nicht wirklich verständigen. "Wir würden dich gestern gern schon dabei haben, aber du musst Deutsch lernen", erinnert sich Oana an das Gespräch mit der Produktion zurück.

Die 31-Jährige legte sich ins Zeug und paukte fleißig Deutsch – und siehe da, die Mühe machte sich bezahlt. 2013 rockte sie erstmals mit ihrem Promi-Partner Jürgen Milski (56) das "Let's Dance"-Parkett. Das Duo schnitt dabei gar nicht mal so schlecht ab und belegte den sechsten Platz.

Motsi Mabuse und Joachim Llambi
Getty Images
Motsi Mabuse und Joachim Llambi
Oana Nechiti in der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Getty Images
Oana Nechiti in der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Oana Nechiti und Jürgen Milski bei "Let's Dance" 2013
Getty Images
Oana Nechiti und Jürgen Milski bei "Let's Dance" 2013
Könnt ihr euch noch an Oanas erste "Let's Dance"-Staffel erinnern?584 Stimmen
359
Klar, ich bin Fan der ersten Stunde!
225
Nee, sagt mir nichts mehr...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de