Bei Germany's next Topmodel stoßen die meisten Kandidatinnen im Laufe der Staffel an ihre Grenzen. Ob es Shootings mit lebenden Krabbeltieren sind oder Fotostrecken in luftiger Höhe – während der Sendung werden die Teilnehmerinnen teilweise mit ihren größten Ängsten konfrontiert. Auch das Nacktshooting, das in jeder Staffel erneut ansteht, wird von einigen Nachwuchs-Models schon im Vorfeld gefürchtet. Ist das etwa auch bei Kandidatin Johanna (20) der Fall?

Die Stuttgarterin sagt von sich selbst: "Ich bin diese Staffel die Kurvige." Auf Instagram interessiert es einige Follower gerade deshalb noch mehr, ob Johanna sich auf das Nacktshooting freut. "Ich liebe es, meine Kurven zu zeigen. Klar, ich mache mir auch so meine Gedanken wegen meiner Figur, aber ich glaube, das wird ganz cool werden", gibt sich die 20-Jährige motiviert.

Die meistgestellte Frage im Netz ist allerdings die nach Johannas Gewicht – sehr zum Verdruss des Nachwuchsmodels. "Was sagt das über eine Person aus? Richtig! Gar nichts", stellt sie klar und behält die Kilo-Zahl für sich.

Johanna, GNTM-Kandidatin 2020
Instagram / johannna_official
Johanna, GNTM-Kandidatin 2020
GNTM-Kandidatin Johanna
Instagram / johannna_official
GNTM-Kandidatin Johanna
GNTM-Kandidatin Johanna
Instagram / johannna_official
GNTM-Kandidatin Johanna
Was haltet ihr von dem Nacktshooting bei GNTM?436 Stimmen
255
Das gehört zum Model-Alltag, ich finde es sinnvoll.
181
Ich finde es komplett fehl am Platz.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de