Ein klarer Fall von Kampf-Genen! Dass Dwayne "The Rock" Johnson (47) vor seiner Hollywood-Karriere in einer ganz anderen Branche tätig war, ist längst bekannt: Tatsächlich war der begeisterte Bodybuilder zunächst ein erfolgreicher Wrestler beim berühmten World Wrestling Entertainment, kurz WWE. "The Rock" trat dabei in die Fußstapfen seines Vaters, dem kürzlich verstorbenen Wrestler Rocky Johnson (✝75). Jetzt scheint die dritte Generation der Familie in den Ring treten zu wollen: Dwaynes Tochter Simone Johnson!

Die 18-Jährige gab ihr Vorhaben auf ihrem Twitter-Account bekannt: "Für das kleine Mädchen, das sich in Wrestling verliebt hat und entschlossen war, diesen Traum zu verwirklichen – das ist für dich. Ich bin überaus dankbar für diese Gelegenheit und bin bereit, es anzugehen", freute sich Simone über ihren neuen Vertrag mit dem Wrestling-Riesen WWE. Während dieser Entscheidung soll ihr vor allem eine Person jubelnd zur Seite gestanden haben: ihr Papa!

Im Interview mit WWE platzte der "Jumanji"-Darsteller fast vor Stolz: "Es bedeutet mir die Welt. Zu wissen, dass meine Familie eine so persönliche Beziehung zum Wrestling hat, ist etwas ganz Besonderes für mich und ich bin dankbar, dass ich die Gelegenheit habe, nicht nur zu ringen, sondern dieses Erbe weiterzuführen." Für ihren ersten Ringkampf trainiert Simone bereits fleißig im Performance Center in Orlando. Der Termin ihres Debüts im Ring ist aktuell noch unbekannt.

Dwayne Johnson 2000 beim WWEGetty Images
Dwayne Johnson 2000 beim WWE
Simone Johnson, 2017Getty Images
Simone Johnson, 2017
Simone und Dwayne JohnsonGetty Images
Simone und Dwayne Johnson
Überrascht euch Simones Karriereweg?148 Stimmen
75
Nein, ich habe das kommen sehen!
73
Ja, so hätte ich sie nicht eingeschätzt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de