Für Danni Büchner (41) ist eine zweite Ehe ausgeschlossen! 2015 lernte die diesjährige Dschungelcamp-Drittplatzierte Jens Büchner (✝49) kennen und verliebte sich wenig später in ihn. 2017 krönten die beiden ihre Liebe dann mit dem Eheversprechen. Doch nur rund eineinhalb Jahre später starb der Goodbye Deutschland-Star an Lungenkrebs. Nun offenbarte Danni: Eine Hochzeit mit einem anderen Mann kann sie sich nicht vorstellen.

In der Doku "Fallen und aufstehen – Das Schicksal der Danni Büchner" erklärte die fünffache Mutter: "Also, ich brauche keine Kinder mehr und ich möchte auch nicht mehr heiraten." Zwar könne sie sich vorstellen, irgendwann wieder glücklich zu werden, sie habe sich jedoch geschworen, nicht noch mal vor den Traualtar zu treten. Aktuell kommt für die 41-Jährige ein neuer Partner aber ohnehin noch nicht infrage: "Erst mal arbeite ich und konzentriere mich auf zu Hause."

Jens war nicht nur Dannis Fels in der Brandung, sie vertraute dem TV-Gesicht auch blind: "Ich wusste einfach, wenn mir mal irgendwas passiert, ich springe von irgendeinem Hochhaus oder so: Er wird mich immer retten, egal wie – und selbst, wenn ich zu schwer gewesen wäre." Diese Gewissheit zu haben sei etwas ganz Besonderes gewesen.

Danni Büchner im Februar 2020
Instagram / dannibuechner
Danni Büchner im Februar 2020
Danni Büchner mit ihren Zwillingen Jenna und Diego im Disneyland Paris
Instagram / dannibuechner
Danni Büchner mit ihren Zwillingen Jenna und Diego im Disneyland Paris
Jens und Daniela Büchner im Mai 2018 in Spanien
ActionPress / Friedrich,Jürgen
Jens und Daniela Büchner im Mai 2018 in Spanien
Hättet ihr gedacht, dass Danni nicht mehr heiraten möchte?622 Stimmen
530
Ja, das war irgendwie klar.
92
Nein, das überrascht mich. Voll schade für sie...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de