In Köln sind seit Weiberfastnacht die Jecken los – aber kommen die Big Brother-Stars auch auf den Geschmack einer für die Rheinstadt typischen Karnevals-Party? Immerhin befindet sich Deutschlands bekanntester Container ebenfalls in der Dom-Metropole – allerdings werden die Teilnehmer bekanntlich streng von der Außenwelt abgeschirmt. Nun hatten Maria Bell, Cedric Beidinger und Co. aber doch die Chance, die vierte Jahreszeit mitzuerleben!

Sehr zur Freude der Fernseh-Knast-Bewohner spendierte der "Große Bruder" seinen Schützlingen eine typische Fashings-Feier in der Blockhütte: Mit mitreißender Musik zum Mitschaukeln, kunterbunten Kostümen und Make-up und natürlich auch reichlich Kölsch waren die ersten Vorbereitungen in der bescheidenden Haushälfte bereits getroffen. Auch die Glashaus-Hüter durften die Feier besuchen. Damit sie allerdings nicht mit leeren Händen reinschneiten, hatten Gina Beckmann und ihr Team die Möglichkeit, lecker Berliner zu erspielen. Mit Erfolg: Pro richtige Antwort erhielten sie ein traditionelles Gebäckstück!

So gab es bei der "Big Brother"-Sause kein Halten mehr und die Fitnessarmbänder der Luxus-Camper wurden vor lauter Tanzen Mal so richtig an ihre Grenzen gebracht. Nur das Gadget von Michelle stand eher still: Im Kreise ihrer Mitbewohner ließ sie sich im Garten lieber über ungeliebte Nebenbuhler aus...

Die "Big Brother"-Bewohner 2020
Big Brother, Sat.1
Die "Big Brother"-Bewohner 2020
Philipp und Pat, "Big Brother"-Stars
© SAT.1
Philipp und Pat, "Big Brother"-Stars
"Big Brother"-Michelle an Weiberfastnaht
© SAT.1
"Big Brother"-Michelle an Weiberfastnaht
Hättet ihr gedacht, dass die BB-Stars eine Karnevals-Party bekommen?149 Stimmen
113
Ja, das Haus ist schließlich in Köln!
36
Nein, ich bin überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de