Da hat jemand seinen Neujahrsvorsatz aber ziemlich ernst genommen! Anfang 2020 fasste Olly Murs (35) einen Entschluss: Er will unbedingt abspecken und sich endlich wieder wohl in seiner Haut fühlen. Zwei Monate ist das nun her – doch hatte der Sänger wirklich die Disziplin, um sein Vorhaben durchzuziehen? Die Antwort lautet ganz klar: Ja! Das beweist nur ein Vorher-Nachher-Vergleich im Netz.

Auf seiner Instagram-Seite postete der Musiker jetzt eine Collage. Auf der linken Seite ist er mit einer deutlich kräftigeren Figur zu sehen – ein kleines Bäuchlein zeichnet sich ab und sein Gesicht wirkt etwas fülliger. Rechts präsentiert Olly seinen "neuen" Körper, inklusive Bauchmuskeln und einem selbstbewussten Strahlen im Gesicht. "Das Bild links ist vom 2. Januar! Ich dachte: 'F**k mich', ich sehe massiv aus.' Und dieses Gewicht hat mir nicht gut getan, ich war mürrisch, hatte keine Energie, Schlafen war schrecklich, also nahm ich einige Veränderungen vor", hält er in seinem Post fest.

Doch woher kam der Sinneswandel nur? Wurde der 35-Jährige womöglich von seiner neuen Freundin Amelia Tank inspiriert? Immerhin ist sie Personal-Trainerin und von Kopf bis Fuß durchtrainiert. Die Brünette nimmt unter dem Namen “Tank the Bank” sogar an Bodybuilder-Wettkämpfen teil.

Sänger Olly Murs, 2020
MEGA
Sänger Olly Murs, 2020
Olly Murs und seine Freundin Amelia Tank
Instagram / ollymurs
Olly Murs und seine Freundin Amelia Tank
Olly Murs und seine Freundin Amelia Tank
Instagram / ollymurs
Olly Murs und seine Freundin Amelia Tank
Wie gefällt euch die Body-Transformation von Olly?851 Stimmen
671
Er sieht toll aus und hat meinen vollsten Respekt!
180
Also, mir hat er vorher tatsächlich besser gefallen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de