Sabrina Mockenhaupt (39) will es in Sachen Sport künftig etwas langsamer angehen. Im vergangenen November verkündeten die Sportlerin und ihr Ehemann Kay Gregor die freudige Nachricht: Sie erwarten den ersten gemeinsamen Nachwuchs. Auf Bewegung verzichtet die Profi-Langstreckenläuferin deshalb aber nicht, sie sprintet weiterhin fleißig durch die Gegend. Momentan ist die werdende Mama nicht mehr ganz so schnell unterwegs: Wie sie jetzt verriet, hat sie einige Schwangerschaftspfunde zugelegt.

In einem neuen Instagram-Beitrag zeigt Mocki ihre mittlerweile beachtlich runde Babykugel und leitet damit ihre 29. Schwangerschaftswoche ein. "Ich habe jetzt gute 7,5 Kilo zugenommen und das merke ich vor allem beim Laufen, deshalb bewältige ich die Berge auch lieber gehend", verriet die ehemalige Let's Dance-Teilnehmerin in dem Posting. Ihre Laufzeiten seien durch das zusätzliche Gewicht deutlich langsamer, aber das würde sie nicht stören.

"Ich werde jetzt schon vermehrt auf Alternativen zurückgreifen", erklärte sie ihrer Community. Schmerzen habe sie nicht beim Sport, sie laufe nach wie vor ihre "Lieblingsdistanz" von acht Kilometern. "Das reicht auch und ich denke, das wird jetzt auch immer weniger werden."

Sabrina Mockenhaupt, Ex-"Let's Dance"-Teilnehmerin
Instagram / sabrinamockenhauptofficial
Sabrina Mockenhaupt, Ex-"Let's Dance"-Teilnehmerin
Sabrina Mockenhaupt im Februar 2020
Instagram / sabrinamockenhauptofficial
Sabrina Mockenhaupt im Februar 2020
Sabrina Mockenhaupt
Instagram / sabrinamockenhauptofficial
Sabrina Mockenhaupt
Wusstet ihr, dass Mocki schon in der 29. Schwangerschaftswoche ist?261 Stimmen
114
Ja, ich verfolge ihre Updates regelmäßig.
147
Nein, das interessiert mich nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de